Fünf Minarette in New York

Fünf Minarette in New York ist ein Kinofilm des türkischen Regisseurs Mahsun Kırmızıgül. Der Titel bezieht sich auf ein populäres türkisches Volkslied Fünf Minarette in Bitlis . Ein alternativer Titel lautet Der Terrorist.

Zwei türkische Polizisten jagen einen türkischen Terrorverdächtigen in New York und müssen sich dabei übereifriger amerikanischer Kollegen erwehren. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: New York'ta Beş Minare
Genre: Drama
Produktion: USA, Türkei
Jahr: 2010
Länge: 116 Minuten
Verleih: Kinostar
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Mahsun Kırmızıgül
Produktion: Ceren Aslan, Murat Tokat
Kamera: James Gucciardo
Schnitt: Mustafa Presheva

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Fünf Minarette in New York. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Als der angeblich radikal religiöse Führer mit Code-Namen Deccal in New York verhaftet wird, sollen die beiden türkischen Anti-Terror-Agenten Acar und Fırat ihn zurück in die Türkei überführen. Der vermeintliche Terrorist, dessen realer Name Hacı Gümüş lautet, war vor 37 Jahren nach einer Verhaftung wegen Mordes in die Vereinigten Staaten geflohen. Dort lebte er seitdem unbehelligt und hatte sogar eine Familie gegründet.

Doch die Übergabe am Flughafen scheitert, als der Gefangenentransport überfallen wird. Acar und Fırat beschließen, den entflohenen Verdächtigen gegen behördliche Anweisung eigenständig in den USA wieder einzufangen.

Nachdem die beiden Agenten über Umwege in das Versteck von Hacı Gümüş gelangen, nimmt dieser die beiden bei sich auf und versucht sie von seiner Unschuld zu überzeugen. Dabei zeigt Fırat ein auffallend aggressives Verhalten gegenüber Gümüş. Nach einigen Tagen kommen den Agenten einige Zweifel, da Hacı Gümüş ein sehr friedliches und gütiges Wesen zeigt. Während Hacı Gümüş und die türkischen Polizisten die Hochzeit von Hacis Tochter über Funk verfolgen, trifft das FBI ein. Hacı wird festgenommen und Acar und Fırat begleiten diesen in die Türkei, wo er an die Behörden übergeben wird. Hacıs Frau und sein Begleiter Marcus folgen ihnen nach Istanbul. Nach endlosen Verhören gesteht Hacı immer noch nicht. Fırat und Acar sind inzwischen von der Unschuld des Mannes überzeugt. Während Hacı noch in Untersuchungshaft sitzt, taucht ein Terrorvideo auf, in dem ein Informant der türkischen Polizei ermordet wird - Deccal muss also noch auf freiem Fuß sein. Nach einiger Zeit wird dieser gefasst und Hacı wird aus der Haft entlassen. Fırat und Acar möchten Hacı in seine Heimat Bitlis begleiten, die er seit 37 Jahren nicht besucht hat.

Während der Fahrt nach Bitlis stellen die türkischen Behörden fest, dass Fırat seinen Nachnamen geändert hat. Vor 37 Jahren wurde sein Vater in Bitlis von Hacı Gümüş umgebracht. Da Fırat den Mörder nicht in der Türkei ausfindig machen konnte, lenkte er Deccals Spur auf Hacı Gümüş, um diesen unter diesem Vorwand festnehmen zu können.

In Bitlis angekommen, begleiten die beiden Agenten Hacı zu seiner Mutter. Fırat besucht derweil seinen Großvater und versucht ihn davon zu überzeugen, dass Hacı Gümüş unmöglich der Mörder seines Vaters sein kann. Sein Großvater glaubt ihm zunächst.

Während sich Hacı und seine Mutter nach langer Zeit umarmen und Hacı ihr seine Frau Maria und die beiden Agenten vorstellt, taucht jedoch Fırats Großvater auf und schießt Hacı in die Brust. Im Affekt zieht Acar seine Waffe und erschießt ebenfalls Fırats Großvater. Während seines Todeskampfes erinnert sich Hacı an den Vorfall vor 37 Jahren: Sein großer Bruder erschoss damals Fırats Vater aufgrund einer Fehde zwischen den beiden Familien. Allerdings zwang er Hacı, die Schuld auf sich zu nehmen. Somit ging jeder davon aus, dass Hacı der Mörder sei. Am Boden liegend verabschiedet sich Hacı von allen und stirbt.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Fünf Minarette in New York
Label: Great Movies GmbH
Releasedatum: 15.04.2011
Laufzeit: 111 Minuten
Sprachen: Deutsch (DD), Englisch (DD), Türkisch (DD)
Untertitel: Deutsch
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Surround Sound, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4260157719224
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Fünf Minarette in New York aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.