London Boulevard

London Boulevard ist ein US-amerikanisch-britischer Thriller aus dem Jahr 2010. Es ist die Literaturverfilmung des gleichnamigen Romans London Boulevard von Ken Bruen.

Der Londoner Ganove Mitchel will nach drei Jahren Knast ein neues Leben anfangen. Doch vor dem Gefängnis wartet schon sein alter Kumpel Billy auf ihn. Zufällig trifft Mitchell auf die öffentlichkeitsscheue Filmschauspielerin Charlotte... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: London Boulevard
Deutscher Titel: London Boulevard
Genre: Thriller, Romanze
Produktion: USA, Großbritannien
Jahr: 2010
Länge: 103 Minuten
Verleih: Wild Bunch Germany
FSK: 16
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: William Monahan
Produktion: William Monahan, Tim Headington, Quentin Curtis, Graham King
Kamera: Chris Menges
Schnitt: Robb Sullivan, Dody Dorn

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film London Boulevard. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Mitchel, genannt Mitch, wird nach drei Jahren aus Pentonville Prison entlassen. Sein Kumpel Billy holt ihn dort ab und besorgt ihm eine Wohnung, die einem Arzt gehört. Vor seiner abendlichen Willkommensparty besucht Mitch den Obdachlosen Joe und gibt ihm Geld. Auf der Party lernt Mitch Penny kennen, die ihn in eine Villa nach Holland Park einlädt, da sie in ihm den Richtigen für einen gewissen Job sieht: Mitch soll in der Villa des zurückgezogen lebenden Filmstars Charlotte Hausmeister werden. Er lehnt den Job jedoch ab und hilft stattdessen Billy beim Geldeintreiben. Dessen Boss, der Gangster Gant, bietet Mitch eine hohe Summe für das Ausrauben von Charlottes Villa an, Mitch weist das Angebot jedoch zurück.

Kurz darauf wird der Obdachlose Joe umgebracht, zu dem Mitch eine freundschaftliche Beziehung hatte, woraufhin Mitch die Täter durch seine Kontakte suchen lässt. Gant zwingt Mitch, sich mit ihm zu treffen und versucht mit immer brutaleren Methoden, ihn auf seine Seite zu ziehen. Mitch lehnt es jedoch vehement ab, für Gant zu arbeiten. Als Mitch den Namen von Joes Mörder erhält, sinnt er auf Rache. Als er letztlich jedoch hinter Joes Mörder steht, um ihn zu erschießen, lässt er ab, da er sich von seiner kriminellen Vergangenheit trennen will.

Obwohl Mitch den Job als Hausmeister nicht angenommen hatte, verbringt er immer wieder Zeit bei Charlotte in ihrer Villa in Holland Park, die von skrupellosen Paparazzi belagert wird. Mitch übernimmt die Rolle ihres Bodyguards und zieht in das Bedienstetenhaus neben Charlottes Villa. Er und Charlotte kommen sich näher und verbringen schließlich die Nacht miteinander. Als Charlotte einen Auftrag erhält, muss sie nach Los Angeles fliegen, und Mitch beschließt, sich um Gant zu kümmern, nachdem Billy tot bei Charlottes Villa gefunden wird.

Da Gant Mitch nicht überzeugen konnte, für ihn zu arbeiten, hat er einen Mörder auf Mitch angesetzt. Dieser kommt dem Killer jedoch zuvor und tötet ihn. Anschließend dringt er in Gants Villa ein und erschießt ihn. Als er endlich Charlotte nach Los Angeles folgen kann, wird er von Joes Mörder niedergestochen und stirbt. Über ihren Rechtsanwalt lässt Charlotte mitteilen, dass sie in keinerlei Beziehung zu Mitch stand.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: London Boulevard [Blu-ray]
Label: Universal Pictures Germany GmbH
Releasedatum: 05.04.2012
Laufzeit: 103 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 5050582883145
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel London Boulevard aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.