Eine Familie

Eine Familie ist ein dänisches Drama von Pernille Fischer Christensen aus dem Jahr 2010. In den Hauptrollen spielen Jesper Christensen, Anne Louise Hassing und Lene Maria Christensen. Der Film kam am 3. März 2011 in die deutschen Kinos.

Ditte, älteste Tochter der dänischen Bäckerfamilie Rheinwald, führt eine erfolgreiche Galerie in Kopenhagen. Als ihr ein Job in New York angeboten wird, scheint für sie und ihren Freund Peter ein lang gehegter Traum in Erfüllung zu gehen ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: En familie
Deutscher Titel: Eine Familie
Genre: Drama
Produktion: Dänemark
Jahr: 2010
Länge: 102 Minuten
Verleih: Tobis Film
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Pernille Fischer Christensen, Kim Fupz Aakeson
Produktion: Sisse Graum Jørgensen, Vinca Wiedemann
Kamera: Jakob Ihre
Schnitt: Janus Billeskov Jansen , Anne Østerud

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Eine Familie. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Ditte Rheinwald ist die Tochter des Bäckereibesitzers Rikard Rheinwald aus Kopenhagen. Die Bäckerei Rheinwald wurde einst vom deutschen Urgroßvater gegründet und jeweils an den ältesten Sohn übergeben. Sie ist ein Traditionsunternehmen und königlicher Hoflieferant. Rikard hat mit Ditte und Chrisser zwei erwachsene Töchter aus erster Ehe und hat mit Sanne die noch minderjährigen Kinder Line und Vimmer. Rikard hat gerade erfolgreich eine Lungenkrebserkrankung überstanden und möchte nun Sanne heiraten. Ditte ist Galeristin und hat nun die Möglichkeit mit ihrem Freund Peter nach New York zu ziehen, wo sie als Spezialistin für europäische Kunst für die Galerie Amber als Einkäuferin tätig sein soll. Peter ist Maler und findet ein Atelier im Stadtteil Williamsburg. Für beide kann ein Lebenstraum in Erfüllung gehen. Als Ditte schwanger wird, steht sie vor der Entscheidung, ihren Traumjob anzunehmen oder Mutter zu werden. Sie entscheidet sich gegen das Kind und treibt ab. Als wenig später beim Vater Rikard jedoch ein nicht operabler Gehirntumor diagnostiziert wird, sagt sie der amerikanischen Galerie ab und möchte den Vater in den Tod begleiten und die Bäckerei übernehmen. Dieser Entschluss führt ihre Partnerschaft mit Peter in die Krise, der nicht nachvollziehen kann, warum eine Kunsthistorikerin plötzlich Bäckerin sein will. Sie sieht sich außerdem mit seinem Vorwurf konfrontiert, dass sie für den Job das gemeinsame Kind aufgetrieben hat und nun für den Vater auf diesen Job verzichten will.

Ditte ist ratlos und erkennt auch, dass sie überhaupt nicht geeignet ist, eine Bäckerei zu führen. Sie sagt schließlich dem Vater ab, begleitet ihn aber gemeinsam mit Ehefrau Sanne in der Familienvilla in den Tod. Als der Vater schließlich stirbt, finden Ditte und Peter wieder zusammen.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Eine Familie [Blu-ray]
Label: Universal Pictures Germany GmbH
Releasedatum: 04.08.2011
Laufzeit: 103 Minuten
Sprachen: Dänisch (DTS-HD 5.1), Deutsch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Discs: 1
EAN: 5050582846485
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Eine Familie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.