Unterwegs mit Mum

Unterwegs mit Mum ist eine US-amerikanische Komödie von Anne Fletcher aus dem Jahr 2012. In den Hauptrollen spielen Seth Rogen, Barbra Streisand und Yvonne Strahovski. Der Film kam am 18. April 2013 in die deutschen Kinos.

Andy ist Erfinder eines organischen Putzmittels. Die einzige Person, die er bisher von diesem für die Umwelt und den Menschen unschädlichen Reinigungsmittel überzeugen konnte: seine Mutter Joyce ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Guilt Trip
Deutscher Titel: Unterwegs mit Mum
Genre: Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2012
Länge: 96 Minuten
Verleih: Paramount Pictures Germany
FSK: o. A.
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Dan Fogelman
Produktion: Evan Goldberg, John Goldwyn, Lorne Michaels
Kamera: Oliver Stapleton
Schnitt: Dana E. Glauberman, Priscilla Nedd-Friendly

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Unterwegs mit Mum. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Joyce Brewster ist eine Mutter, die sich etwas zu sehr um ihren Sohn Andrew kümmert. Sie ruft ihn etwas zu oft an, gibt ihm permanent Ratschläge und prahlt mit ihm vor ihren Freundinnen. Als alleinerziehende Mutter ist sie stolz auf den studierten Chemiker, der gerade versucht, sich mit einem neuen, von ihm selbst entwickelten Reinigungsprodukt selbständig zu machen. Nur klappt das nicht wirklich. Andrews Verkaufspräsentationen wirken unbeholfen, sind langweilig und zu wissenschaftlich. Niemand scheint wirklich Interesse an seinem Reinigungsmittel zu haben. Nach jedem gescheiterten Gespräch fährt er nach Hause und muss seine Enttäuschung verbergen, wobei ihm seine Mutter gehörig auf die Nerven geht. Doch so sehr sie ihn auch stört, erkennt er doch, dass er nach dem Tod seines Vaters alles ist, was ihr blieb. Sie liebt ihn und erzählt ihm auch, woher er seinen Namen hat. So durfte sie einst ihre große Liebe, den Versicherungsvertreter Andrew Margolis, nicht heiraten, nahm stattdessen einen anderen zum Mann und gab aber ihrem Sohn Andrew den Namen ihrer großen Liebe. Da sie seit dem Tod ihres Mannes immer einsam war, beschließt Andrew, nun seiner Mutter zuliebe über seinen Schatten zu springen und ihr etwas Gutes zu tun. Er nimmt sie mit auf eine Verkaufsreise durchs Land, nachdem er herausgefunden hat, dass Margolis sich in San Francisco aufhält, wo er ihn letztlich aufsuchen will.

Doch schon mit der Abreise stellt er fest, dass dieses wohl keine so gute Idee war, denn schon nach den ersten Kilometern beginnt seine Mutter, ihm den Nerv zu töten. Ihr Verhalten ist aufdringlich, er schämt sich für sie, und nachdem schließlich auch weitere Verkaufsgespräche scheitern, muss Andrew sich von Joyce auch noch Verkaufsratschläge geben lassen. Aber als Wissenschaftler will er sich nicht beraten lassen und hören, dass seine Präsentation zu sachlich, kompliziert und langweilig sei. Dieses Schema zieht sich durch die weitere Reise, über Tennessee, wo ein Schneesturm sie zu einem Notstopp zwingt, und endet vorläufig in Costco. Dort begleitet Joyce ihren Sohn schließlich zu einem Verkaufsgespräch, bei dem Joyce' Vorschläge von dem Costco-Mitarbeiter positiv aufgenommen, die Ideen Andrews aber abgelehnt werden. Verletzt und überrumpelt brüllt er den Mitarbeiter an, womit ein weiteres Verkaufsgespräch scheitert. Seine Mutter herrscht er anschließend im Hotel an, sie solle endlich Ruhe geben, worauf sie sich tief verletzt vom Verhalten ihres Sohnes in eine Bar begibt. Geplagt von Schuldgefühlen und schlechtem Gewissen folgt er ihr, und als er versucht, sie wieder aufs Hotelzimmer zu bringen, womit die anwesenden betrunkenen Gäste überhaupt nicht einverstanden sind, kommt es zum Streit, bei dem Andrew niedergeschlagen wird.

Am nächsten Morgen versucht Andrew, sich mit seiner Mutter zu vertragen. Er berichtet ihr von seinem wirklich fantastischen Produkt, an dessen Vermarktung er aber scheitert, und beichtet ihr, sich deshalb als Versager zu fühlen, auch, weil er nun auch sein gesamtes Geld verloren hat. Joyce unterstützt daraufhin ihren Sohn, seinen Traum, den erfolgreichen Verkauf seines Reinigungsmittels, wahr zu werden zu lassen. Für ein Preisgeld von 100 US-Dollar nimmt sie in Texas an einem Wettessen teil, das sie mit Hilfe der Tipps eines gewissen Benjamin Graw gewinnt, wodurch die Reise nach Las Vegas weitergehen kann. Doch auch dort scheint sich das Verkaufsdebakel zu wiederholen durch Andrews immer noch zu wissenschaftliche, langweilige Präsentation. Erst, als er die Ratschläge seiner Mutter beherzigt und in die Präsentation eine menschliche Komponente integriert, in dem er zum Beweis, das gesündeste aller Putzmittel entwickelt zu haben, dieses trinkt, sind alle hellauf begeistert und wollen Andrews Produkt vermarkten.

Schließlich fahren beide nach San Francisco, um Andrew Margolis aufzusuchen. Doch statt seiner, der bereits fünf Jahre zuvor verstarb, treffen sie nur noch dessen Sohn an. Die Frage, ob er je über seine Liebe zu Joyce sprach, kann dieser nur verneinen. Enttäuscht, ihrer großen Liebe wohl nie etwas wirklich bedeutet zu haben, will Joyce wieder abreisen. Doch dann erscheint die Schwester des Sohnes, und als diese sich als Joyce vorstellt, erkennt Andrews Mutter, dass auch Margolis sie nicht vergessen konnte und in Erinnerung an sie wiederum seine Tochter nach ihr benannte, so wie sie es mit Andrew tat.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Unterwegs mit Mum
Label: Paramount Home Entertainment
Releasedatum: 26.09.2013
Laufzeit: 92 Minuten
Sprachen: Türkisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
EAN: 4010884546156
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Unterwegs mit Mum aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.
Filmplakat
Filmplakat Unterwegs mit Mum
Filmplakat von Unterwegs mit Mum.
© Paramount Pictures Germany
Zurzeit im Kino
1 Ready Player One
2 Solange ich atme
3 Lady Bird
4 Keep Watching
5 Der Sex Pakt
6 Can Feda
7 Ghost Stories
8 Stronger
9 3 Tage in Quiberon
10 Das Zeiträtsel
11 Nobody's Watching
12 Verpiss dich, Schneewittchen!
13 Alem-i Cin
14 Die Sch?tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen
15 Midnight Sun - Alles für dich
Info
Demnächst im Kino
1 The Poetess
2 Euphoria
3 Bonjour Paris
4 Letztendlich sind wir dem Universum egal
5 Rampage - Big Meets Bigger
6 Meister der Träume
7 Avengers 3: Infinity War
8 Djam
9 Guardians Of The Earth
10 Ittefaq - Es geschah eines Nachts
11 Usedom - Der freie Blick aufs Meer
12 Meine Tochter - Figlia Mia
13 Tully
14 Feinde - Hostiles
15 Back For Good