Im Reich der Raubkatzen

Im Reich der Raubkatzen ist eine US-amerikanische Dokumentation von Alastair Fothergill aus dem Jahr 2011. Der Film kam am 2. Februar 2012 in die deutschen Kinos.

Vor der atemberaubenden Kulisse der Savanne spielt sich das Leben und Überleben von Löwen, Geparden und Leoparden ab, die in ihrem ureigensten Reich jagen und sich Revierkämpfe liefern, Kinder groß ziehen und ihre Familie gegen Feinde verteidigen. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Produktion: USA
Jahr: 2011
Verleih: Walt Disney

Besetzung und Crew

Regie:

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Im Reich der Raubkatzen. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Vor der atemberaubenden Kulisse der Savanne spielt sich das Leben und Überleben von Löwen, Geparden und Leoparden ab, die in ihrem ureigensten Reich jagen und sich Revierkämpfe liefern, Kinder groß ziehen, ihre Familie gegen Feinde verteidigen und immer auf der Hut sein müssen. Die "Hauptdarsteller" in der unter Naturschutz stehenden Masai Mara sind ein neugieriges Löwenjunges, eine alte und verletzte Löwin, eine robuste Gepardin und ihre Kätzchen und einige männliche Löwen.
(Amazon.de-Filmbeschreibung)

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Im Reich der Raubkatzen
Label: Walt Disney
Releasedatum: 13.09.2012
Laufzeit: 89 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 8717418347765
Kaufen: Diese DVD kaufen