Yoko

Yoko ist ein deutscher, teils animierter Kinderfilm mit österreichischer und schwedischer Koproduktion von der Regisseurin Franziska Buch, basierend auf den Geschichten von Knister. Der Film wurde 2012 produziert.

Nach einer abenteuerlichen Odyssee vom Himalaya nach Deutschland landet ein seltsames Schneewesen ausgerechnet im Baumhaus der kleinen Pia. Wie sich alsbald herausstellt, handelt es sich dabei um einen Yeti namens Yoko. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Yoko
Deutscher Titel: Yoko
Genre: Familie, Abenteuer
Produktion: Deutschland
Jahr: 2012
Länge: 103 Minuten
Verleih: Sony
FSK: ohne Altersbeschränkung
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Knister, Gerrit Hermans, Claudia Boysen
Produktion: Corinna Mehner, Danny Krausz
Kamera: Jan Fehse
Schnitt: Paul Sedlacek, Tobias Haas

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Yoko. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Als die elfjährige Pia mal wieder in ihr Baumhaus flüchtet, kann sie es nicht fassen: Ein weißes Tier tanzt zur Musik ihres MP3-Players. Zuerst erschrecken beide, aber am Ende wird der Yeti doch ein echter Freund für Pia, und sie versucht ihn, so gut wie möglich, versteckt zu halten. Doch Pia ist nicht der einzige Mensch, der das Tier haben will. Ein Zoodirektor beauftragt seinen Komplizen, das Tier zu fangen, um einer der berühmtesten Männer der Welt zu werden. Pia versucht, mit Hilfe ihrer Schwester Marcella und ihrem Freund Lukas, die Pläne der Tierfänger zu durchkreuzen.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Yoko
Label: Sony Pictures Home Entertainment
Releasedatum: 13.09.2012
Laufzeit: 99 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4030521726888
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Yoko (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.