Happy People: Ein Jahr in der Taiga

Happy People: Ein Jahr in der Taiga ist eine deutsche Dokumentation von Dmitry Vasyukov und Werner Herzog aus dem Jahr 2010. In den Hauptrollen spielen Werner Herzog. Der Film kam am 15. November 2012 in die deutschen Kinos.

Sibirien erstreckt sich vom Ural bis zum Pazifik und ist eineinhalb Mal so gro wie die USA. Im Herzen der sibirischen Wildnis, fernab der Zivilisation, leben 300 Menschen im kleinen Dorf Bakhtia am Fluss Jenissei. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Produktion: Deutschland
Jahr: 2010
Verleih: StudioCanal Deutschland
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie: ,
Stars: