Das Leben ist nichts für Feiglinge

Das Leben ist nichts für Feiglinge ist eine Tragikomödie um eine Familie, die versucht, mit dem Tod der Mutter zurechtzukommen. Es ist die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Gernot Gricksch, der auch das Drehbuch schrieb.

Die Tragikomödie begleitet voller Witz und gleichermaßen berührend drei Familienmitglieder auf ihrem ganzeigenen Weg, mit dem Verlust eines geliebten Menschen fertig zu werden. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Das Leben ist nichts für Feiglinge
Genre: Tragikomödie
Produktion: Deutschland
Jahr: 2012
Länge: 97 Minuten
Verleih: NFP
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Gernot Gricksch
Produktion: Michael Eckelt
Kamera: Ngo The Chau
Schnitt: Claudia Wolscht

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Das Leben ist nichts für Feiglinge. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Nach dem überraschenden Unfalltod seiner Frau Babette gerät das Leben für Markus und seine 15-jährige Tochter Kim aus den Fugen. Als Kims Oma Gerlinde, die eigentlich Vater und Tochter beistehen will, erfährt, dass sie Krebs hat und eine Chemotherapie durchstehen muss, wird alles nicht einfacher. Nur die Altenpflegerin Paula bringt etwas Entspannung in die Situation. Gerlinde verheimlicht zunächst gegenüber ihrer Familie ihre Krankheit und gibt vor, auf Reisen zu sein. Mit Paulas Hilfe macht sie zu Hause die Chemotherapie. Paula hält es aber eines Tages für besser, Markus zu informieren.

Kim verliebt sich in den Schulabbrecher Alex und flieht mit ihm vor dem komplizierten Zuhause nach Dänemark in eine Urlaubskolonie. Vater Markus will sie zurückholen und reist ihr mit Oma Gerlinde und Pflegerin Paula nach. Sie treffen die beiden Jugendlichen im Feriendorf und fahren mit Kim zurück. Auf der Rückfahrt stirbt die Oma friedlich im Auto und der Film endet mit einer versöhnlichen Beerdigung.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Das Leben ist nichts für Feiglinge
Label: Warner Home Video - DVD
Releasedatum: 04.10.2013
Laufzeit: 94 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
EAN: 5051890173553
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Das Leben ist nichts für Feiglinge aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.