Schatzritter und das Geheimnis von Melusina

Schatzritter und das Geheimnis von Melusina ist ein luxemburgisch-deutscher Spielfilm aus dem Jahre 2012. Die Regie führte Laura Schroeder. Deutscher Kinostart war Ende August 2012.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: D'Schatzritter an d'Geheimnis vum Melusina
Deutscher Titel: Schatzritter und das Geheimnis von Melusina
Genre: Abenteuer, Familie
Produktion: Luxemburg, Deutschland
Jahr: 2012
Länge: 93 Minuten
Verleih: Farbfilm
FSK: 6
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Stefan Schaller, Martin Dolejs, Oliver Kahl, Eileen Byrne, Christoph Englert, Elodie Malanda
Produktion: Bernard Michaux
Kamera: Peter von Haller
Schnitt: Uta Schmidt

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Schatzritter und das Geheimnis von Melusina. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Jeff wohnt in der Nähe einer Ritterburg, von der eine Legende besagt, dass dort der wertvolle Schatz der Melusina verborgen sein soll. Mit seinen Freunden zusammen begibt er sich auf die Suche nach dem Schatz und gerät dabei in ein gefährliches Abenteuer.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Schatzritter und das Geheimnis von Melusina aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.