Bulb Fiction

Bulb Fiction ist eine Dokumentation von Christoph Mayr aus dem Jahr 2011. Der Film kam am 31. Mai 2012 in die deutschen Kinos.

Der Dokumentarfilm Bulb Fiction nimmt das Verbot der Glühlampe zum Anlass, um Macht und Machenschaften der Industrie, sowie den Widerstand gegen die 'Richtlinie zur Regulierung von Lichtprodukten in privaten Haushalten' zu portraitieren. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Produktion: Österreich, Deutschland
Jahr: 2011
Verleih: Farbfilm
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie: