Seelen

Seelen ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2013. Der Regisseur Andrew Niccol produzierte den Film in Zusammenarbeit mit der US-Filmgesellschaft Metropolitan Filmexport und Open Road Films. Er basiert auf dem gleichnamigen Roman von Stephenie Meyer.

In einer nahen Zukunft sind eine junge Frau und eine Außerirdische, die von ihr Besitz genommen hat, im gleichen Körper gefangen. Hier kämpfen beide ums Überleben, um die Männer, die sie lieben und um die Zukunft des Planeten, auf dem sie jetzt leben. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Host
Deutscher Titel: Seelen
Genre: Sci-Fi, Romanze, Action
Produktion: USA
Jahr: 2013
Länge: 125 Minuten
Verleih: Concorde Filmverleih GmbH
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Andrew Niccol
Produktion: Stephenie Meyer, Nick Wechsler, Steve Schwartz, Paula Mae Schwartz
Kamera: Roberto Schaefer
Schnitt: Thomas J. Nordberg

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Seelen. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die Handlung spielt in einer fiktiven Zukunft der Erde. Aliens, die von den Menschen Seelen genannt werden, haben die Erde bevölkert und dort ein neues System aufgebaut. Die Seelen benutzen die Menschen als Wirt und übernehmen dabei die vollständige Kontrolle über deren Körper und Erinnerungen. Nahezu alle Menschen beherbergen inzwischen Seelen. Stirbt ein besetzter menschlicher Körper, wird die Seele von sogenannten Heilern entnommen und entweder einem neuen Körper implantiert oder mit Hilfe einer Art Transportbox zu einem der anderen von ihnen besetzten Planeten gesandt.

Die wenigen noch freien Menschen verstecken sich in Wäldern, Höhlen und Wüsten. Die 19-jährige Melanie Stryder ist eine der letzten Menschen und eine Rebellin, sie verliebt sich auf der Flucht in Jared. Zusammen mit ihrem kleinen Bruder und Jared ist sie unterwegs, wird aber von einer Gruppe Sucher gestellt und nach einem Sprung aus einem Fenster ins Krankenhaus gebracht. Dort wird ihr eine Seele namens Wanderer eingesetzt. Während in den meisten Fällen das alte Ich des Wirtskörpers sehr bald ausgelöscht wird, wehrt sich Melanie gegen den Eindringling und bleibt so in ihrem Körper weiterhin bestehen. Wanderer wird überwältigt von Melanies Erinnerungen und Gefühlen. Melanie ist nicht bereit, Wanderer ihren Körper kampflos zu überlassen. Die Sucherin, die Melanie gefasst hat, will Wanderer in einen anderen Körper überführen, um dann selbst Melanies Ich auszulöschen, das sich durch einen Angriff auf die Sucherin offenbart hatte. Wanderer flieht und wird von Melanie zum Versteck der letzten verbliebenen Menschen geführt. Nach anfänglicher Skepsis freunden sich die Menschen allmählich zaghaft mit Wanderer an, deren Name unterdessen in Wanda abgewandelt wird; der junge Ian und Wanda verlieben sich. Melanie liebt Jared noch immer, es gelingt ihr jedoch nicht, sich gegen Wanda durchzusetzen.

Die Sucherin macht sich nach der Flucht von Wanda verbissen auf die Suche nach ihr. Bei Ausflügen zur Nahrungsmittel- und Medikamentenbeschaffung werden zwei Menschen von Suchern verfolgt und sterben bei einem Frontalcrash. Bei Experimenten der Menschen, die Seelen wieder von den Menschen zu trennen, werden mehrere Seelen und deren Wirte getötet. Wanda wird Zeugin dieser fehlgeschlagenen Versuche der Menschen, doch nach ihrem anfänglichen Entsetzen über die Ermordung ihrer Artgenossen zeigt sie den Menschen, wie sie die Seelen erfolgreich aus dem jeweiligen Wirt entfernen können, ohne einen der beiden zu töten. Es gelingt den Menschen kurz darauf, die Sucherin zu fangen, die Wanda verfolgt, deren Seele zu entnehmen und sie zu einem anderen besetzten Planeten zu schicken. Wanda will sich nun selbst opfern, um Melanie auf diese Weise ihren Körper zurückzugeben. Anstatt jedoch Wanda zu töten, setzen die Menschen sie nach etwa einem Monat in den Körper einer jungen Frau ein, der nach der Trennung von der ihn besetzenden Seele ansonsten verstorben wäre, und retten somit auch Wanda.

Einige Monate darauf geraten Jared, Melanie, Ian und Wanda in eine nächtliche Kontrolle und werden scheinbar von Suchern gefasst. Diese stellen fest, dass Wanda mit den Menschen kooperiert, jedoch handelt es sich nicht um Sucher, sondern um eine weitere Gruppe von Menschen, und es stellt sich heraus, dass es weitere Seelen gibt, die sich mit den Menschen verbündet haben.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Seelen [Blu-ray]
Label: Concorde Video
Releasedatum: 12.11.2013
Laufzeit: 125 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Discs: 1
EAN: 4010324039217
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: The Host (Seelen)
Label: Fontana (Universal Music)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 5060287810186
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Outer Space
2.Soul Inside
3.Wanderer
4.Inside Your Mind
5.Soul Mates
6.Escape
7.Walk
8.Fading
9.Into The Cave
10.Mirror Mirror
11.Glow
12.Sun Inside
13.Dying Soul
14.Catch Us
15.I'm Alive
16.Kiss Me If You Can
17.River Fight
18.Star Crossed
19.Trust Me
20.Healing
21.Kill Me
22.Soul Outside
23.Goodbye Wanderer
24.One Strange World
25.Home
26.The Store
27.RadioactiveImagine Dragons
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Seelen (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.