The Bicycle

The Bicycle ist ein Roadmovie des deutschen Regisseurs Arne Körner aus dem Jahr 2015. Die deutsche Premiere des Films war am 21. Oktober 2015.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Bicycle
Deutscher Titel: The Bicycle
Genre: Drama, Komödie, Romanze
Produktion: Deutschland, Frankreich, Niederlande, Belgien
Jahr: 2015
Länge: 82 Minuten
Verleih: Against Reality Pictures
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Drehbuch: Arne Körner und Akin Sipal
Produktion: Arne Körner
Kamera: Martin Prinoth
Schnitt: Gisela Gondolatsch

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film The Bicycle. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Mark und Antonia sind echt und doch Kunstfiguren, Prototypen ihrer Generation. Antonia ist die Starke, die alles will, aber auch viel gibt. Mark fällt das Nehmen schwer, er ist von ihr fasziniert und zugleich maßlos überfordert. Seine Identitätskrise überträgt er zurück in die Beziehung.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel The Bicycle aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.