Herr Wichmann aus der dritten Reihe

Herr Wichmann aus der dritten Reihe ist ein Dokumentarfilm des Regisseurs Andreas Dresen. Der 2012 veröffentlichte Film dokumentiert den Alltag des CDU-Abgeordneten Henryk Wichmann als Mitglied des Landtags Brandenburg.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Herr Wichmann aus der dritten Reihe
Genre: Dokumentation
Produktion: Deutschland
Jahr: 2012
Länge: 93 Minuten
Verleih: Piffl Medien GmbH
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Drehbuch: Andreas Dresen
Produktion: Andreas Dresen, Andreas Leusink
Kamera: Andreas Höfer, Michael Hammon, Andreas Dresen
Schnitt: Jörg Hauschild

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Herr Wichmann aus der dritten Reihe. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Nachdem Henryk Wichmann bei der Landtagswahl am 27. September 2009 das angestrebte Direktmandat nicht errang, wurde er als Nachrückekandidat am 1. November 2009 Mitglied des Brandenburger Landtags. Wichmanns Arbeit im Parlament und an der Basis wird in einem tragikomischen Dokumentarfilm über die Realität von Politik und Demokratie ein Jahr lang dokumentiert. Der Film beginnt mit den von der CDU-Fraktion überbrachten Geburtstagsglückwünschen für Henryk Wichmann und endet ein Jahr später ebenfalls mit der Gratulation zu Wichmanns Geburtstag.

Im Film werden unter anderem politische Bildung in Schulen, unklare Zuständigkeit im Zugverkehr und Abwägungen im Umweltschutz dargestellt. Daneben wird Wichmanns Verhältnis zu den anderen Landtagsparteien und der Landesregierung von Matthias Platzeck gezeigt.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Herr Wichmann aus der dritten Reihe
Label: Indigo DVD
Releasedatum: 28.03.2013
Laufzeit: 90 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Englisch, Spanisch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 4047179744287
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Herr Wichmann aus der dritten Reihe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.