The Deep Blue Sea

The Deep Blue Sea ist ein britisches Filmdrama von Terence Davies aus dem Jahr 2011. In den Hauptrollen sind Rachel Weisz, Tom Hiddleston und Simon Russel Bale zu sehen.

Hester Collyer (Rachel Weisz), die Frau des hohen Richters Sir William Collyer (Simon Russell Beale) führt in den 50-er Jahren in London ein privilegiertes Leben. Dann verliebt sich Hester jedoch, zum Entsetzen ihrer Freunde und Familie, unsterblich in den Royal-Air-Force Piloten Freddie Page (Tom Hiddleston). Die selbstzerstörerische Liebe zu diesem Mann bringt sie zu einer folgenschweren Entscheidung... (Amazon.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Deep Blue Sea
Deutscher Titel: The Deep Blue Sea
Genre: Drama, Romanze
Produktion: USA, Großbritannien
Jahr: 2011
Länge: 98 Minuten
Verleih: Kinostar
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Terence Davies
Kamera: Florian Hoffmeister
Schnitt: David Charap

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film The Deep Blue Sea. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die in den 1950er Jahren angesiedelte Geschichte von The Deep Blue Sea erzählt von Hester Collyer, der jungen Frau des Richters Sir William Collyer. Sie hat eine Affäre mit Freddie Page, einem ehemaligen RAF-Piloten, der mit seinen traumatischen Kriegserlebnissen zu kämpfen hat und dem die "Mischung aus Angst und Aufregung" im Leben fehlt.

Der größte Teil des Filmes spielt sich an einem Tag in Hesters Wohnung ab, an dem sie sich entschlossen hat Selbstmord zu begehen. Ihr Versuch scheitert und während sie sich erholt, wird die Geschichte ihrer Affäre und des ehelichen Lebens in kurzen Rückblenden erzählt, sodass deutlich wird, dass ihr Eheleben zwar liebevoll und bequem, jedoch ohne sexuelle Leidenschaft gewesen ist.

Als Hesters Affäre entdeckt wird, verlässt sie ihr bis dahin luxuriöses Leben und zieht zu Freddie in eine kleine Wohnung in London. Durch die Affäre mit Freddie wurde Hesters Sexualität geweckt, jedoch kann der rastlose Freddie ihr nicht die Liebe und Stabilität bieten, die ihr Mann ihr gab. Dennoch wäre es unerträglich in ein Leben ohne Leidenschaft zurückzukehren.

Der Titel des Films bezieht sich auf die Situation in einem Dilemma, oder der Zwickmühle zu sitzen und ist an das englische Sprichwort To be caught between the Devil and the deep blue Sea angelehnt.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: The Deep Blue Sea (DVD)
Label: Great Movies GmbH
Releasedatum: 25.04.2013
Laufzeit: 94 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Unbekannt
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 1.78:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4051238012675
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel The Deep Blue Sea aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.