R.E.D. 2

R.E.D. 2 ist eine im Jahr 2013 entstandene US-amerikanische Action-Komödie und Fortsetzung des Filmes R.E.D. - Älter, Härter, Besser aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch von Jon und Erich Hoeber basiert wie sein Vorgänger auf der dreiteiligen Comicreihe RED von Warren Ellis und Cully Hamner, die 2003/2004 bei Homage Comics veröffentlicht wurde.

Bruce Willis reprises his role as ex-CIA agent Frank Moses in this star-studded sequel to the action comedy based on D.C. Comics' cult graphic novel. Frank is brought out of retirement once again when he is asked to track down a nuclear device which has fallen into the wrong hands. In order to find out the device's location he must first speak to Edward Bailey (Anthony Hopkins), the scientist responsible for its creation, but to make matters worse his old partner Victoria (Helen Mirren) has been contracted to kill him with the help of a much renowned deadly assassin (Byung-hun Lee). (Amazon.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: RED 2
Deutscher Titel: R.E.D. 2
Genre: Action, Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2013
Länge: 116 Minuten
Verleih: Concorde Filmverleih GmbH
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jon Hoeber, Erich Hoeber
Produktion: Lorenzo di Bonaventura
Kamera: Enrique Chediak
Schnitt: Don Zimmerman

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film R.E.D. 2. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Gerade dabei, mit seiner Freundin Sarah Ross ein normales Leben zu führen, wird Frank Moses während eines Einkaufes in einem Supermarkt von Marvin Boggs nahegelegt, sich nicht in Sicherheit zu wiegen, da es immer noch genug Menschen gebe, die ihm nach dem Leben trachteten. Frank hört Marvin zwar zu, lehnt es aber ab, wieder in alte Verhaltensweisen zu verfallen. Nachdem er Marvin stehengelassen hat und Sarah gegenüber versucht zu beschwichtigen, werden die beiden Zeugen, wie das Auto von Marvin in dem Moment explodiert und durch die Luft fliegt, als er vom Supermarktparkplatz fahren will.

Obwohl Frank nicht überzeugt ist, dass Marvin tot ist, kann Sarah ihn überreden, zu Marvins Beerdigung zu gehen. Mittels einer Nadel versucht Frank, sich von Marvins Tod zu überzeugen und hält auf Aufforderung des Priesters eine Laudatio auf seinen besten Freund, die ihn selbst zu Tränen rührt. Nach der Beerdigung nähert sich eine Gruppe von Regierungsagenten Frank und bringt ihn in einen Vernehmungsraum. Während des Verhörs erscheint Jack Horton und tötet den Großteil des Personals der Ermittlungsbehörde. Jack erzählt Frank, dass er Sarah foltern würde, um Informationen von Frank zu bekommen.

Frank schafft es mit der Hilfe von Marvin, der sich als lebendig entpuppt, zu entkommen. Die beiden flüchten gemeinsam mit Sarah. Marvin erklärt, dass er und Frank als Teilnehmer einer geheimen Operation mit dem Codenamen Nightshade gejagt würden. Der Auftrag war, während des Kalten Krieges eine spezielle Atomwaffe Stück für Stück nach Russland zu schmuggeln. Horton ist es gelungen, die Welt davon zu überzeugen, dass Frank und seine Crew Terroristen seien und gestoppt werden müssten. Victoria ruft an und erzählt ihnen, sie hätte den Job des MI6, Frank zu töten, angenommen. Währenddessen hat Horton den Top-Auftragskiller Han Cho-Bai, einen langjährigen Gegner von Moses, angeheuert - ebenfalls um Frank zu töten.

Frank, Marvin und Sarah machen sich auf die Reise nach Paris, um auf die Spur eines Mannes mit dem Spitznamen "Der Frosch" zu kommen. Sie stehlen dazu das Flugzeug von Han. Der wütende Han, mit den Amerikanern im Bunde, macht sich auf die Jagd nach ihnen. Als sie in Paris ankommen, werden sie von Katya, einer russischen Geheimagentin, mit der Frank früher in seiner Karriere eine Beziehung hatte, empfangen. Katya ist auch auf der Suche nach Nightshade und tut sich mit ihnen zusammen, um den Frosch zu finden. Sie stellen dem Frosch eine Falle, aber der Frosch kann ihnen zuerst entkommen, wird aber von Katya und Frank gefangen und zurück in sein Haus gebracht. Nach erfolgloser Befragung durch Katya und Frank umwirbt Sarah den Frosch, um ihnen zu helfen und zu beweisen, dass sie eine bessere Freundin als Katya ist. Der Frosch gibt ihnen den Schlüssel zu seinem Bankschließfach. Katya hat Frank mittels Drogen außer Gefecht gesetzt und versucht, alleine an den Inhalt des Schließfaches zu kommen. Marvin hatte so etwas schon erwartet und Frank deshalb einen gefälschten Schlüssel untergeschoben. Er, Frank und Sarah finden später Unterlagen im Schließfach, die auf Dr. Edward Bailey, einen brillanten Physiker, hinweisen, welcher der Schöpfer der Operation Nightshade war.

Sie finden heraus, dass Bailey noch am Leben ist und seit 32 Jahren in einer schwerbewachten Psychiatrischen Klinik für kriminelle Geisteskranke in London versteckt gehalten wird. Nach der Ankunft mit dem gestohlenen Jet in London trifft Victoria auf das Trio und hilft ihnen ohne Franks Wissen, ihren Tod vorzutäuschen. Victoria zeigt ihnen die Anstalt, in der Bailey versteckt wird, und mimt dann die Wahnsinnige, um Zugang zum Asyl zu bekommen. Frank und Victoria treffen Bailey, der hyperaktiv ist und nicht auf ihre Fragen antwortet. Nach einer Weile zeigt Bailey, dass die Bombe noch in Moskau ist. Sie gehen nach Moskau und nach einem kurzen Zusammenstoß mit Han kommt Bailey zu dem Schluss, dass er die Bombe im Kreml versteckt hat. Sie brechen in den Kreml ein, und Bailey sucht die Bombe. Sie finden heraus, dass es sich um eine sagenumwobene Rote Atombombe auf Basis von rotem Quecksilber handelt. Bevor sie den Kreml mit der Bombe verlassen können, werden sie von Katya aufgehalten. Frank überzeugt seine ehemalige Geliebte, auf seine Seite zu wechseln. Als alle den Erfolg feiern, ruft Victoria Frank aus London an und erklärt ihm, dass Bailey deshalb eingesperrt wurde, weil er die Bombe zünden wollte. Bailey hält Frank mit vorgehaltener Waffe auf und bestätigt Victorias Botschaft, als er enthüllt, dass er einen Deal mit Horton und den Amerikanern hat. Daraufhin erschießt er Katya und die anderen drei werden mit der Absicht der Russen, sie standrechtlich zu erschießen, gefangen genommen und an Holzpfähle gekettet. Kurz vor dem Schießbefehl werden die drei von Victoria gerettet. Horton hält seinen Deal mit Bailey nicht ein und sperrt ihn während des Fluges nach London mit der Absicht, ihn zu befragen, in einem Käfig ein. Aber Bailey entkommt mittels eines von ihm geschaffenen Nervengiftes. Bailey zieht es in die iranische Botschaft in London. Als Frank versucht zu folgen, wird er mit Han konfrontiert. Nach einem Faustkampf kann Frank Han überzeugen, die Seiten zu wechseln und mit ihm die Bombe zu sichern. Gemeinsam entwickeln die Fünf einen Plan, um Bailey und die Bombe zurückzuerobern.

Sarah verführt zuerst den iranischen Botschafter, nimmt ihn dann als Geisel unter dem Vorwand, die Rechte der Frauen im Iran zu stärken. Marvin unterdessen schmuggelt sich als vermeintlicher Überläufer in die Botschaft und inszeniert eine Ablenkung, während Frank und Han als Klempner verkleidet hineinkommen, um das Abwasserproblem zu lösen. Während die Truppe um Frank und Sarah versucht, den Zugang zum Safe zu erlangen, hat Bailey das Geld von dem Iraner erhalten und tötet die ihn begleitenden Iraner und Horton. Als Frank, Sarah, Marvin, Victoria und Han in den Safe gelangen, entdecken sie, dass Bailey die Bombe bereits aktiviert hat. Bailey entführt Sarah und fährt zum Flughafen, um der drohenden Explosion zu entkommen. Frank, Marvin, Victoria, und Han gehen auf Verfolgungsjagd, während sie von den Botschaftswachen gejagt werden. Als Frank am Flugzeug ankommt, wird er gemeinsam mit Sarah von Bailey gezwungen, mit der Bombe das Flugzeug zu verlassen. Während Bailey abhebt, kommen die anderen dazu und müssen feststellen, dass es Marvin nicht gelungen ist, die Bombe zu entschärfen. Während alle auf den baldigen Tod warten, explodiert plötzlich das Flugzeug. Frank enthüllt, dass er die Bombe bereits beim Eintritt ins Flugzeug im vorderen Teil der Maschine deponierte. Der Film schließt mit einer Szene irgendwo in einer lateinamerikanischen Bar, in der sich Sarah während einer gemeinsamen Mission mit Frank und Marvin amüsiert.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Red 2 [Blu-ray] [IT Import]
Label: UNIVERSAL PICTURES ITALIA SRL
Releasedatum: 04.12.2013
Laufzeit: 110 Minuten
Sprachen: Italienisch (DTS-HD High Res Audio), Englisch (DTS-HD High Res Audio)
Untertitel: Italienisch, Englisch
Format: Import
Bildformat: 16:9
Discs: 1
EAN: 5050582959932
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Red 2
Label: La-La Land Records
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0826924126424
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel R.E.D. 2 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.