Der Geschmack von Rost und Knochen

Der Geschmack von Rost und Knochen ist ein französisches Filmdrama des Regisseurs Jacques Audiard aus dem Jahr 2012.

Alain sucht mit seinem Sohn Sam Zuflucht bei seiner Schwester Anna. Während sich Anna liebevoll um den Kleinen kümmert, sucht sich Alain einen Job als Türsteher. Bei einer Schlägerei in einem Nachtclub trifft er dabei das erste Mal auf Stéphanie... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: De rouille et d'os
Deutscher Titel: Der Geschmack von Rost und Knochen
Genre: Drama
Produktion: Belgien, Frankreich
Jahr: 2012
Länge: 122 Minuten
Verleih: Wild Bunch Germany
FSK: 12
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jacques Audiard, Thomas Bidegain
Produktion: Jacques Audiard, Martine Cassinelli, Pascal Caucheteux
Kamera: Stéphane Fontaine
Schnitt: Juliette Welfling

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Der Geschmack von Rost und Knochen. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Ali, Mitte zwanzig, reist mit seinem kleinen Sohn Sam nach Antibes zu seiner Schwester Anna. Obwohl diese als Kassiererin in einem Supermarkt nur wenig Geld verdient, nimmt sie die beiden auf und kümmert sich um Sam. Die Beziehung zwischen Vater und Sohn ist nicht unproblematisch, denn Ali ist manchmal recht grob zu dem Jungen. Wegen seiner Vorliebe für Quickies vergisst er auch hin und wieder, ihn von der Schule abzuholen. Ali, der verschiedene Kampftechniken beherrscht, bekommt einen Job bei einer Sicherheitsfirma.

Eines Nachts, als er als Türsteher in einer Diskothek arbeitet, lernt er Stéphanie kennen, die bei einer Auseinandersetzung verletzt wurde. Er bringt sie nach Hause und erfährt, dass sie als Schwertwal-Trainerin im Marineland in Antibes arbeitet.

Bei seiner Tätigkeit als Wachmann begegnet Ali dem älteren Martial. Dieser installiert in großen Firmen geheime Überwachungskameras. Dass diese nicht zur Überwachung der Kunden, sondern der Mitarbeiter dienen, erfährt Ali erst später. Die beiden freunden sich an, und Ali beginnt für Martial zu arbeiten, da er dabei mehr verdient. Außerdem organisiert Martial illegale Kämpfe und bietet Ali an, bei diesen anzutreten. Ali lässt sich darauf ein.

Erst Monate später meldet sich Stéphanie wieder bei ihm. Sie hat mittlerweile bei einem Arbeitsunfall beide Unterschenkel verloren. Zwischen dem ungleichen Paar entwickelt sich eine außergewöhnliche Liebesgeschichte, die Stéphanie dabei hilft, den Weg zurück ins Leben zu finden.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Der Geschmack von Rost und Knochen [Blu-ray]
Label: Universum Film GmbH
Releasedatum: 19.07.2013
Laufzeit: 122 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Discs: 1
EAN: 0887654836298
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Der Geschmack von Rost und Knochen
Label: Normal (Indigo)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 4047179749428
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Wash
2.Evidently Chickentown
3.Love Shack
4.I Follow Rivers
5.With You
6.Firewater
7.De Rouille Et D'os
8.Le Lac
9.Le Train
10.La Plage
11.Marineland
12.1er Combat
13.L'hopital
14.Stephanie
15.Les Paris
16.L'orque
17.2eme Combat
18.Sam
19.La Loi Du Supermarche
20.Le Combattant
21.Stephanie Et Sam
22.Naissance De L'amour
23.Ali
24.All The Days I've Missed You
25.The Wolves(Act I And Ii)
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Der Geschmack von Rost und Knochen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.