Die Tochter meines besten Freundes

Die Tochter meines besten Freundes ist eine US-amerikanische Tragikomödie von Julian Farino aus dem Jahr 2012. In den Hauptrollen spielen Hugh Laurie, Leighton Meester und Adam Brody. Der Film kam am 13. Dezember 2012 in die deutschen Kinos.

Die Familien Ostroff und Walling, Nachbarn und gleichzeitig beste Freunde, wohnen einander direkt gegenüber. Nach langer Abwesenheit kehrt Tochter Nina Ostroff heim, um um sich von ihrer geplatzten Verlobung zu erholen. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Tragikomödie, Romanze
Produktion: USA
Jahr: 2012
Verleih: capelight pictures
FSK: 6
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Die Tochter meines besten Freundes. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die Familien Ostroff und Walling, Nachbarn und gleichzeitig beste Freunde, wohnen einander direkt gegenüber am Orange Drive. Nach 5-jähriger Abwesenheit kehrt Tochter Nina Ostroff (Leighton Meester) heim, um mit der Familie Thanksgiving zu feiern oder eher, um sich von ihrer geplatzten Verlobung zu erholen. Die perfekte Gelegenheit für Nachbarssohn Toby Walling (Adam Brody), um endlich Ninas Herz zu erobern. Doch die findet eindeutig mehr Gefallen an Tobys Vater David (Hugh Laurie). Der Beginn einer pikanten Liaison, die das Familienleben und die langjährige Freundschaft der Nachbarn gehörig auf den Kopf stellt. (Amazon.de-Filmbeschreibung)

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Die Tochter meines besten Freundes
Label: Capelight Pictures (Alive AG)
Releasedatum: 26.04.2013
Laufzeit: 90 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4042564140101
Kaufen: Diese DVD kaufen