Love, Marilyn

Love, Marilyn ist eine Dokumentation von Liz Garbus aus dem Jahr 2012. In den Hauptrollen spielen F. Murray Abraham, Elizabeth Banks und Caroline Barris. Der Film kam am 1. August 2013 in die deutschen Kinos.

Die Tagebücher eines Weltstars - 50 Jahre nach ihrem mysteriösen Tod, zeigen neu entdeckte Tagebücher und Briefe die private, unbekannte Seite von Marilyn Monroe. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Produktion: Frankreich, USA
Jahr: 2012
Verleih: StudioCanal Deutschland

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Love, Marilyn. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die Tagebücher eines Weltstars - 50 Jahre nach ihrem mysteriösen Tod zeigen neu entdeckte Tagebücher und Briefe die private, unbekannte Seite von Marilyn Monroe. Marilyn, die Frau, die nicht an die große Liebe geglaubt hat, aber trotzdem ihr ganzes Leben danach suchte. Marilyn, die Schauspielerin, die am höchsten Punkt ihrer Karriere Hollywood den Rücken kehrte, um ihre Kunst neu zu definieren. In ihr vereinigen sich zwei Persönlichkeiten, die magische Ausstrahlung einer weltberühmten Schauspielerin und Sexsymbol, und die normale Frau der damaligen Zeit, gefangen zwischen Stärke und Unsicherheit, Liebe und Karriere. (Amazon.de-Filmbeschreibung)

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Love, Marilyn [Blu-ray]
Label: STUDIOCANAL
Releasedatum: 05.12.2013
Laufzeit: 107 Minuten
Sprachen: Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Import, Blu-ray, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 4006680070063
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen