Einzelkämpfer

Einzelkämpfer ist eine deutsche Dokumentation von Sandra Kaudelka aus dem Jahr 2013. In den Hauptrollen spielen Brita Baldus, Marita Koch und Udo Beyer. Der Film kam am 10. Oktober 2013 in die deutschen Kinos.

So klein die DDR als Land war, so groß war sie im Sport: Sandra Kaudelka, selbst ehemalige Leistungssportlerin und heute Filmemacherin, hat sich auf die Suche nach den Sport-Stars von damals gemacht. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Produktion: Deutschland
Jahr: 2013
Verleih: Farbfilm

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Einzelkämpfer. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

So klein die DDR als Land war, so groß war sie im Sport: Sandra Kaudelka, selbst ehemalige Leistungssportlerin und heute Filmemacherin, hat sich auf die Suche nach den Sport-Stars von damals gemacht. Sie zeigt aus einer seltenen Innensicht heraus wie ein autoritärer Staat Menschen mit Privilegien umschmeichelt oder - wenn die Erwartungen nicht erfüllt werden - ohne Rücksicht auf Leben und Gesundheit vernichtet. Auf sensible Weise portraitiert EINZELKÄMPFER die gefeierten Sportler von damals, zeigt wie nach der Wende die ganz persönlichen Pläne vom privaten Glück korrigiert werden mussten oder sich überraschend erfüllt haben. Eine filmische Liebeserklärung an die großen Helden eines Landes, das es nicht mehr gibt. (Amazon.de-Filmbeschreibung)

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Einzelkämpfer
Label: farbfilm home entertainment / Lighthouse Home Entertainment
Releasedatum: 25.04.2014
Laufzeit: 89 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Russisch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4250128412230
Kaufen: Diese DVD kaufen