Gabrielle - (K)eine ganz normale Liebe

Gabrielle - (K)eine ganz normale Liebe ist ein kanadisches Drama von Louise Archambault aus dem Jahr 2013. In den Hauptrollen spielen Gabrielle Marion-Rivard, Alexandre Landry und Mélissa Désormeaux-Poulin. Der Film kam am 24. April 2014 in die deutschen Kinos.

Gabrielle und Martin lernen sich in einem Chor kennen und verlieben sich. Aber ihre Umgebung erlaubt ihnen diese Liebe nicht, denn die beiden sind nicht wie die anderen: Sie müssen gegen die Vorurteile der Liebe behinderter Menschen kämpfen. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Drama, Romanze
Produktion: Kanada
Jahr: 2013
Verleih: Alamode Film
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,

Filme der Filmreihe

Der Film "Gabrielle - (K)eine ganz normale Liebe" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.