Imagine

Imagine ist eine Tragikomödie von Andrzej Jakimowski aus dem Jahr 2012. In den Hauptrollen spielen Edward Hogg, Alexandra Maria Lara und Francis Frappat. Der Film kam am 2. Januar 2014 in die deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Imagine
Deutscher Titel: Imagine
Genre: Tragikomödie, Drama
Produktion: Frankreich, Großbritannien, Polen, Portugal
Jahr: 2012
Länge: 105 Minuten
Verleih: Neue Visionen
FSK: Freigabe ohne Altersbeschränkung

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Andrzej Jakimowski
Produktion: François d`Artemare
Kamera: Adam Bajerski
Schnitt: Cesary Grzesiuk

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Imagine. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der von Geburt an blinde Ian ist inzwischen renommierter Pädagoge für räumliche Orientierung. Als er an eine Augenklinik in Lissabon berufen wird, sorgen seine ungewöhnlichen Methoden dort bald für Widerstand der Klinikleitung. So lehnt Ian den Blindenstock ab, und er lehrt räumliches Sehen durch zurückgeworfene Schallwellen. Seinen blinden jungen Schülern eröffnet er dadurch einen neuen Zugang zur Welt. Auch wenn es Ian schließlich nicht gelingt, das Misstrauen der Klinikleitung auszuräumen, so zeigen seine unorthodoxen Methoden bei den Schülern nach und nach Wirkung, und auch die lange verschlossene, schüchterne Eva gewinnt er dabei zunehmend für sich.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Imagine [Blu-ray]
Label: Indigo
Releasedatum: 29.08.2014
Laufzeit: 105 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Deutsch
Format: Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
EAN: 4047179892858
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Imagine (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.