Kein Ort ohne Dich

Kein Ort ohne dich ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs George Tillman, Jr. aus dem Jahr 2015. Es handelt sich um die Literaturverfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Nicholas Sparks, in der Britt Robertson und Scott Eastwood die Hauptrollen spielen.

Luke, ein ehemaliger Bullenreiter-Champion, der sein großes Comeback versucht, trifft Sophia, eine Studentin, die sich auf ihren Traumjob in New York vorbereitet. Die beiden beginnen eine einzigartige, aber auch unsichere Romanze. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Longest Ride
Deutscher Titel: Kein Ort ohne dich
Genre: Drama, Romanze
Produktion: USA
Jahr: 2015
Länge: 139 Minuten
Verleih: Fox Deutschland
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Craig Bolotin
Produktion: Marty Bowen, Wyck Godfrey, Theresa Park, Nicholas Sparks
Kamera: David Tattersall
Schnitt: Jason Ballantine

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Kein Ort ohne Dich. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Kein Ort ohne dich erzählt das Schicksal zweier miteinander verbundener Paare:

Luke, ein ehemaliger Bullrider Champion, plant sein Comeback, als er die College-Studentin Sophia kennenlernt. Ihre Liebe steht unter keinem guten Stern, denn die Kunsthistorikerin hat ein Praktikumsangebot, müsste für ihren Traumjob jedoch nach New York gehen. Als beide sich eines Abends nach einem Date auf der Rückfahrt befinden werden sie Zeuge eines Autounfalls. In einem am Straßenrand stehenden Auto ist Ira Levinson in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er wird von Luke befreit und von dem Paar ins Krankenhaus gebracht. Zuvor hatte Sophia noch eine Kiste geborgen, die Ira unbedingt bei sich haben wollte.

Wie sich herausstellt, ist Ira Levinson ein 90-jähriger Mann, der seine Frau Ruth, eine Lehrerin, schon vor einiger Zeit verloren hat. Im Krankenhaus verbringt Sophia viel Zeit mit Ira und liest ihm die Briefe vor, in denen Ira seine Beziehung zu Ruth beschreibt, und erinnert sich, während er sich von den Folgen des Unfalls erholt, an die gemeinsame schöne Zeit. Aber auch die schrecklichen Erlebnisse des Zweiten Weltkriegs hat er miterlebt und sich eine Kriegsverletzung zugezogen, wodurch er zeugungsunfähig wurde. Die Beziehung von Ruth und Ira wurde dadurch auf eine harte Probe gestellt. Die romantischen Briefe, die Ira seiner Frau ein Leben lang schrieb, verändern aber auch die Beziehung von Sophia und Luke.

Das junge Liebespaar steht vor großen Herausforderungen. Luke will nach seinem Rodeo-Unfall wieder an die Spitze und kämpft sich verbissen durch alle Wettkämpfe bis ins Finale. Sophia nutzt ihr Praktikum, um ihre Karriere voranzutreiben. Während die Liebe zwischen beiden aufblüht, stellen sie jedoch fest, dass ihre Ambitionen sie im Leben auseinandertreiben. Schlussendlich nimmt Luke ohne Sophias Unterstützung am Finale teil. Sophia wird indes von Iras Anwalt über dessen Ableben informiert. Sophia und Luke erhalten beide jeweils eine Einladung zur Versteigerung der Kunstsammlung, die Ruth und Ira im Lauf ihres Lebens zusammengetragen haben.

Beide treffen sich bei der Versteigerung des Erbes der Levinsons wieder. Unter dem Eindruck der großen Liebesgeschichte von Ruth und Ira ersteigert Luke das "Porträt von Ruth", das von einem Schüler Ruths gemalt wurde, als dieser etwa neun Jahre alt war. Nach erfolgreichem Abschluss des Kaufs eröffnet der Anwalt Howard Sanders den Anwesenden den letzten Willen Ira Levinsons, der Luke durch genau diesen Ersteigerungserwerb zum Erben aller Kunstgegenstände macht.

Das Wiedersehen bei der Auktion zeigt Luke und Sophia, dass sie füreinander bestimmt sind und einen Weg finden können, ihre unterschiedlichen Lebensziele zu verbinden.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Kein Ort ohne Dich": 3,4 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Kein Ort ohne dich
Label: Twentieth Century Fox
Releasedatum: 03.09.2015
Laufzeit: 124 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Französisch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4010232066268
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Kein Ort ohne dich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.