Hin und weg

Hin und weg ist ein deutsches Roadmovie und Ensemblefilm von Christian Zübert aus dem Jahr 2014 mit Florian David Fitz in der Hauptrolle. Der Film wurde von Benjamin Herrmann und dem Oscar-prämierten Regisseur Florian Gallenberger produziert, der hier erstmals als Produzent in Erscheinung tritt.

Ausgerechnet Belgien! Was soll es dort schon geben? Doch Hannes und seine Frau bestimmen in diesem Jahr, wohin die jährliche Radtour mit ihren engsten Freunden gehen soll. Erst unterwegs erfahren sie, dass Hannes an einer unheilbaren Krankheit leidet. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Hin und weg
Genre: Drama, Komödie
Produktion: Deutschland
Jahr: 2014
Länge: 95 Minuten
Verleih: Majestic-Filmverleih
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Ariane Schröder
Produktion: Florian Gallenberger, Benjamin Herrmann
Kamera: Ngo The Chau
Schnitt: Mona Bräuer

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Hin und weg. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Wie jedes Jahr machen Hannes, Kiki, Michael, Mareike, Finn und Dominik eine Fahrradtour. Dieses Jahr bestimmen Hannes und seine Frau Kiki, wohin die Reise geht. Beginnend in Frankfurt am Main soll die Tour an das Meer nach Ostende in Belgien führen.

Während der Reise erfahren die Radfahrer, dass es die letzte Reise von Hannes sein wird. Dieser ist an der unheilbaren Nervenkrankheit ALS erkrankt. Hannes weiß von der Diagnose schon länger, hat aber nichts gesagt, da er seine Freunde nicht damit belasten wollte. Vom Verlauf der Krankheit bei seinem verstorbenen Vater geprägt, hat er sich entschlossen, in Belgien Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen. Das stößt auf Unverständnis, und die Radtour droht zu einem Desaster zu werden.

Während der Fahrt finden sich die Freunde langsam mit Hannes Sterbewunsch ab. Gegenseitig gestellte Aufgaben und deren Einlösung, z.B. einen Fallschirmsprung zu machen oder etwas Illegales tun, lockern die Stimmung auf. Auf dem letzten Stück der Reise werden die Freunde von Hannes Mutter mit dem Auto gefahren, da Hannes während der Radtour immer schwächer geworden ist. Bei ihrer Ankunft am belgischen Zielort erfahren sie, dass der Arzt, der die Sterbehilfe ausführen sollte, selbst verstorben ist. Doch auch nach diesem Aufschub bleibt Hannes bei seiner Entscheidung, es wird ein Ersatzarzt gefunden.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Hin und weg [Blu-ray]
Label: 20th Century Fox Home Entertainment
Releasedatum: 26.03.2015
Laufzeit: 95 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS-HD 5.1)
Format: Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
EAN: 4010232064790
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Hin und Weg
Label: Embassy of Music (Warner)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 5054196382421
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.PassengerWhat You're Thinking" - Passenger
2.Ryan KeenSkin And Bones" - Keen, Ryan
3.BOYJuly" (Acoustic Version) - Boy
4.Joyce JonathanBotero" - Jonathan, Joyce
5.BeatsteaksI Never Was" - Beatsteaks
6.Ira MayBigger Plan" (Carl Crinx Remix)
7.PassengerRolling Stone" - Passenger
8.Ryan KeenSee me now" - Keen, Ryan
9.James Vincent McMorrowIf I Had A Boat" - Mcmorrow, James Vincent
10.Tim SchultheißWho Are You
11.Mueller & RiedelArrival" (Theme)
12.Mueller & RiedelHeading towards Belgium" (Theme)
13.Mueller & RiedelDance in the Rain" (Theme) - Mueller & Riedel
14.Mueller & RiedelHin und weg" (Title Theme) - Mueller & Riedel
15.SNAP!Rhythm Is A Dancer" (7" Edit)
16.HomeboyHula Hoop" (Radio Edit) - Homeboy
17.Beggars & InventorsLoreley, Won't You Crawl Back Under The Covers?" - Keen, Ryan
18.Ryan KeenSkin And Bones" (Hin und weg" Version) [Video]
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Hin und weg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.