Wanderlust - Der Trip ihres Lebens

Wanderlust - Der Trip ihres Lebens ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2012, bei der der Regisseur David Wain auch das Drehbuch mit Ken Marino verfasste und ebenfalls als Produzent beteiligt war. In den Hauptrollen sind Paul Rudd und Jennifer Aniston als das Ehepaar Gergenblatt zu sehen, die Erfahrungen in einer Kommune sammeln.

Ein Yuppie-Pärchen aus New York landet in einer Hippiekommune und muss lernen, das Leben von einer neuen Seite zu sehen. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Wanderlust
Genre: Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2012
Länge: 98 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany
FSK: 6
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: David Wain, Ken Marino
Kamera: Michael Bonvillain
Schnitt: David Moritz, Robert Nassau

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Wanderlust - Der Trip ihres Lebens. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Kurz nachdem George und Linda ihre Traumwohnung in Manhattan gefunden haben, verliert er seine Arbeit und sie erhält den eingeplanten Auftrag von HBO nicht. Daraufhin müssen sie aus der Wohnung wieder ausziehen und wollen bei seinem Bruder Rick in der Firma arbeiten. Auf dem Weg nach Atlanta stranden sie im Hotel Elysium. Beide finden heraus, dass es sich dabei um eine Hippie/Nudisten-Kommune handelt. Diese Kommune lebt diametral gegenüber der Großstadt und deshalb braucht man hier auch kein Geld oder Kleidung. George und Linda übernachten in der Kommune und fahren weiter zu Georges Bruder, um ihre Arbeit anzutreten. Als sie schließlich angekommen sind, bemerken sie, wie arrogant Rick ist. George entschließt sich, mit Linda wieder nach Elysium zurückzufahren, weil das Leben dort einfacher ist. In der Zwischenzeit soll das Hotel geräumt und zum Abriss vorbereitet werden, da auf dem Grundstück ein Casino entstehen soll. Linda bringt die Bauherren von ihrem Vorhaben ab und wird dafür von der Kommune vergöttert. Seth und Eva wollen Linda und George verführen, werden aber zunächst abgewiesen. Linda hat aber dann doch Sex mit Seth und will in der Kommune bleiben, woraufhin George alleine zu seinem Bruder zieht. Seth versucht in derselben Zeit mit Linda Elysium zu verlassen, was sie aber ablehnt. George stellt fest, dass er ohne Linda nicht mehr leben kann, und beschließt, sie zu überzeugen, mit ihm zusammenzuziehen.

Nach den Erfahrungen in der Kommune gründen George und Linda einen Verlag und bringen den Roman des Nudisten Wayne auf den Markt, der sich erfolgreich verkauft und später auch mit Ray Liotta verfilmt wird.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Wanderlust - Der Trip ihres Lebens [Blu-ray]
Label: Universal Pictures Germany GmbH
Releasedatum: 25.10.2012
Laufzeit: 98 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS 5.1 Surround), Französisch (DTS 5.1 Surround), Italienisch (DTS 5.1 Surround), Spanisch (DTS 5.1 Surround), Japanisch (DTS 5.1 Surround), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Portugiesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Kantonesisch, Koreanisch, Mandarin
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 5050582895278
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Wanderlust - Der Trip ihres Lebens aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.