King Ping - Tippen Tappen Tödchen

King Ping - Tippen Tappen Tödchen ist eine deutsche Krimikomödie aus dem Jahr 2013. Der Kinostart in Deutschland war am 31. Oktober 2013.

Clemens ist Ex-Polizist und arbeitet nun als Tierpfleger für Pinguine, was ihm den Namen King eingebracht hat. Eines Tages findet man seinen Kollegen mit gebrochen Genick auf und King glaubt an einen Serienmörder. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: King Ping - Tippen Tappen Tödchen
Genre: Komödie, Krimi
Produktion: Deutschland
Jahr: 2013
Länge: 99 Minuten
Verleih: polyband Medien GmbH
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Dirk Michael Häger
Kamera: Klaus Betzl, Patrick Dosanjh
Schnitt: Philipp Thomas, Antje Zynga

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film King Ping - Tippen Tappen Tödchen. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Kommissar Clemens "King" Frowein aus Wuppertal wird vom Polizeidienst suspendiert. Wenig später realisiert er eine neue Idee und veröffentlicht im Internet eine Website namens bullenjagd.de, auf der Bürger Fotos von Polizisten beim Begehen von Verkehrsdelikten hochladen können. Doch erst als er seiner neuen Arbeit als Pinguinpfleger im Wuppertaler Zoo nachgeht, wird er glücklich. In dem Moment, in dem er glaubt, dass sich sein Leben wieder zum Guten wendet, ereilt ihn die Nachricht, dass einer seiner Ex-Kollegen von der Polizei mit gebrochenem Genick am Ende der Treppe Tippen-Tappen-Tönchen aufgefunden worden ist. Weil Clemens' Nachfolger Kommissar Elbroich an einen Unfalltod glaubt und King fest von einem Mord überzeugt ist, beginnt er mit der Aufklärung des Falls. Zur Seite steht ihm dabei eine Gruppe etwas schräger Vögel, zu der zwei seiner Arbeitskollegen, der schwule Türsteher Wolfken und die Pathologin Nicole zählen. Seine Vermutung wird von zwei weiteren mysteriösen Toden der gleichen Art und Weise verstärkt. Auf der Suche nach dem Täter begibt sich King aber immer wieder selbst in Gefahr und gerät ins Visier des Mörders. Nachdem er einer merkwürdigen Sekte auf die Spur kommt, sich in die finsteren Viertel mit den Boxclubs und Kneipen der Stadt begibt, stets verfolgt von Lokalreporter Schönfeld, kann er zum Schluss jedoch den Mordfall aufklären.

Soundtrack

Audio CD

Titel: King Ping-Tippen Tappen Tödchen
Label: Unique Records (Groove Attack)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0882119020120
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Nightflight ("King Ping")Ost / Biggi Babes
2.Special K ("King Ping")Ost / Dead Lovers, The
3.The Story Of Speedy Mannie ("King Ping")Ost / Al Supersonic & The Teenagers
4.Show Me Love ("King Ping")Ost / Soul Snatchers, The
5.Mein Schatz ("King Ping")Ost / Stier
6.Kill To Dance ("King Ping")Ost / Trip Advisor
7.Lunatica In The Live Version ("King Ping")Ost / N.O.H.O.
8.Kpang Logo Diging ("King Ping")Ost / Gravina, Alfonso
9.Tiger ("King Ping")Ost / Sweet Vandals, The
10.Stand By Me ("King Ping")Ost / Al Supersonic & The Teenagers
11.Does Anyone Have An Idea? ("King Ping")Ost / Flared
12.I Will Do Damage ("King Ping")Ost / Uncle Jo
13.Rock Song ("King Ping")Ost / Winston
14.Du Lebst Ja Immer Noch Du Altes Arschlock ("King Ping")Ost / Calypso, Jochen
15.W Upper Valley Town ("King Ping")Ost / Dirty Little Crocodiles, The
16.Hurry Up! ("King Ping")Ost / Frank Popp Ensemble, The
17.Höllental Und Himmelsleiter ("King Ping")Ost / Heinrich, Roland
18.King Ping ("King Ping")Ost / Bela B. / Boykin, Brenda / Biggi Babes
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel King Ping - Tippen Tappen Tödchen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.