Wenn ich bleibe

Wenn ich bleibe ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2014, das auf dem gleichnamigen Buch von Gayle Forman basiert. Der Kinostart in Deutschland war am 18. September 2014.

Die 17-jährige Mia ist eine hochbegabte Cellistin mit einer großen Zukunft als Musikerin. Ein folgenschwerer Unfall ändert jedoch alles: Mias Eltern sterben, sie selbst überlebt nur um Haaresbreite und fällt ins Koma. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: If I Stay
Deutscher Titel: Wenn ich bleibe
Genre: Drama
Produktion: USA
Jahr: 2014
Länge: 106 Minuten
Verleih: Warner Bros. GmbH
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Shauna Cross
Produktion: Denise Di Novi, Alison Greenspan
Kamera: John de Borman
Schnitt: Keith Henderson

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Wenn ich bleibe. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Nach einem stürmischen Wintertag fällt in Portland die Schule für Mia Hall, ihren Vater Denny, der Lehrer ist, und ihren Bruder Teddy aus. Sie entscheiden sich, einen Ausflug zu den Großeltern zu machen. Mias Mutter Kat meldet sich daraufhin bei ihrem Arbeitgeber krank, um ebenfalls mitfahren zu können.

Eine Rückblende zeigt, wie Mia aufgezogen wurde; der Vater war in einer Rockband und die Mutter eine feierwütige Punkrock-Liebhaberin. Ihre Eltern nahmen Mia schon auf Konzerten mit, als sie klein war. Bei einem Einkauf in einem Musikgeschäft will Mia ein Cello und keine E-Gitarre, wie es der Wunsch ihrer Eltern ist. Diese kommen damit erst nur schwer zurecht, entscheiden sich aber, eine Musikstudentin zu suchen, die Mia das Cello spielen beibringt, was sie Jahre später auch sehr gut beherrscht. Ihr Mitschüler Adam Wilde, ein Bandleader, beobachtet Mia beim Spielen und ist fasziniert von ihr. Später lädt er sie zu einem Cellokonzert ein. Dort kommen sie sich das erste Mal näher und küssen sich.

Zurück in der Gegenwart kommt es zu einem Unfall: Der Wagen prallt auf einen entgegenkommenden Truck. Mia hat daraufhin eine außerkörperliche Erfahrung und sieht, wie ihr Körper von Ärzten behandelt wird. Sie versucht die Ärzte zu fragen, wie es ihren Familienmitgliedern geht, bekommt aber keine Antwort und realisiert, dass niemand sie sieht oder hört. Sie landet im Krankenhaus und sieht sich selbst während einer Operation. Eine Krankenschwester flüstert ihrem Körper ein, dass sie bleiben und nicht aufgeben soll und dass die Ärzte alles versuchen, sie aber auch kämpfen müsse.

An dieser Stelle kommt wieder ein Rückblick: Mia besucht ein Konzert von Adam und seiner Band Willamette Stone. Sie merkt, dass sie nicht in diese Szene passt. Die Band bekommt immer mehr Anerkennung, später sogar einen Vertrag bei einem Label. Dadurch ist Adam immer öfter unterwegs, was der Beziehung nicht gerade gut tut. Auf Rat ihres Großvaters bewirbt sich Mia bei der Juilliard-Musikakademie in New York City und wird zu einer Audition in San Francisco eingeladen. Mia hat Angst Adam davon zu erzählen, weil sie geplant hatten, zusammenzuziehen, was bei einer Aufnahme an der Juillard nicht möglich wäre. Als sie sich überwindet und es schließlich doch tut, zieht er vorerst einen Schlussstrich und verschwindet für eine Woche.

Wieder in der Gegenwart, bekommt Mia mit, dass Teddy sich in einer Art Koma befindet, es aber gut für ihn aussieht. Adam möchte Mia sehen, darf sie aber nicht besuchen, weil er nicht zur Familie gehört. Mia erfährt zudem, dass ihre Mutter Kat schon am Unfallort und ihr Vater Denny in der OP verstarb. Später bekommt sie auch noch mit, dass Teddy es doch nicht schaffte und an einer Hirnblutung starb. Ihr Großvater besucht sie am Bett und erzählt, dass ihr Vater die Band aufgegeben hatte, um Mia ein besseres Leben zu schenken. Er sagt ihr auch, dass sie ruhig Abschied von ihrem Leben nehmen kann. Mia entscheidet sich daraufhin, dass sie sterben und auf die andere Seite zu ihrer Familie möchte.

Daraufhin gibt es einen Rückblick auf die Audition von Mia bei der Juilliard, wo sie so gut wie in ihrem ganzen Leben noch nicht spielt. Nachdem sich Adam und sie gerade versöhnt haben, reden sie nochmals über ihre Zukunft und entscheiden, getrennte Wege zu gehen.

In der Gegenwart scheint Mia stabil genug zu sein, um mehr Besuch zu bekommen. Gerade als Mia zum Licht, symbolisch für den Himmel, gehen will, hört sie durch die Lautsprecher des Krankenhauses die Musik ihres Lieblingskomponisten Ludwig van Beethoven. Die Musik kommt von Adams iPod - die Kopfhörer hat er Mia aufgesetzt. Er hat einen Brief von der Juilliard dabei, in dem steht, dass Mia angenommen wurde. Auch verspricht er Mia, dass er alles für sie tut, wenn sie nur bleibt. Mia, die nochmal die ganzen schönen Momente in ihrem Leben vor sich sieht, öffnet ihre Augen und sieht Adam in die Augen.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Wenn ich bleibe
Label: Twentieth Century Fox
Releasedatum: 22.01.2015
Laufzeit: 103 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
EAN: 4045167013988
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Wenn ich bleibe (If I stay)
Label: Sony Classical (Sony Music)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0888750134325
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Who Needs YouOrwells, The
2.Until We Get ThereLucius
3.I Want What You HaveStone, Willamette
4.All Of MeTanlines
5.PromiseHoward, Ben
6.Never Coming DownStone, Willamette
7.HaloBrun, Ane / Olsson, Linnea
8.I Will Be ThereOdessa
9.MindStone, Willamette
10.MorningBeck
11.I Never Wanted To GoStone, Willamette
12.Karen RevisitedSonic Youth
13.TodayStone, Willamette
14.Heart Like YoursStone, Willamette
15.HealIf I Stay Version - Odell, Tom / Odell, Tom
16.Suite No. 1 In G Major For Solo Cello, Bwv 1007: PreludeIf I Stay Cast
17.Cello Concerto In A Minor, Op. 33If I Stay Cast
18.Sonata In B Minor For Solo Cello, Op. 8Weilerstein, Alisa
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Wenn ich bleibe (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.