Familienfieber

Familienfieber ist eine deutsche Tragikomödie aus dem Independent- bzw. Berlin Mumblecore Bereich von Regisseur Nico Sommer.

Alina und Nico sind jung, verliebt und fest entschlossen, dass ihre Eltern sich kennenlernen sollten. Also wird ein Familientreffen in Brandenburg organisiert und die fröhliche Familienzusammenführung kann beginnen. So fröhlich wird es aber nicht. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Familienfieber
Genre: Tragikomödie
Produktion: Deutschland
Jahr: 2014
Länge: 78 Minuten
Verleih: Daredo Media
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Daniel Fink
Kamera: Eugen Gritschneder
Schnitt: Bernhard Strubel

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Familienfieber. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Maja und Uwe Roth stecken in ihrer fast 20-jährigen Ehe fest. Der trostlose Alltag dominiert das Leben und die miese Stimmung von Papa Uwe, der sich als Plakatekleber durchschlägt. Alina, Tochter von Maja und Uwe hingegen ruft im Rahmen ihrer neuentdeckten Liebe Nico zum Familientreffen mit Nicos Eltern im Brandenburgischen Umland auf. Schlecht vorbereitet fahren die Roths zu einem ihnen unbekannten Ort in Brandenburg. Doch als beide Ehepaare samt Kindern aufeinandertreffen platzt schon bald eine böse Überraschung. Denn Maja hat ein Verhältnis mit Nicos Vater, was sie nicht wusste. Als die Situation zu kippen scheint, diskutiert Alina mit Nico über den Umgang der Schwangerschaft von Alina, von der die Eltern noch nichts wissen dürfen. Nach einer weiteren Nacht auf dem Schlossgrundstück kommt Uwe die Idee, mit einer Videokamera ein Therapiegespräch zu beginnen, um die schlechte Stimmung zu lockern. Als die vier Erwachsenen sich gegenseitig unter die Lupe genommen haben, erreichen die Kinder wieder das Schloss und eröffnen ihren Eltern, dass Alina schwanger ist.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Familienfieber
Label: Darling Berlin / daredo (Soulfood)
Releasedatum: 12.06.2015
Laufzeit: 78 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Englisch
Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 4250252515395
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Familienfieber (OST)
Label: Darling Berlin / Daredo (Soulfood)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0884860128926
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Lucky TreeOst / Cocks, Ben
2.Turn QuietlyOst / Dowd, Louise
3.Quick And QuirkyOst / Harms, Carl
4.A Place Of HopeOst / Lethbridge, Al
5.Sparkle StarOst / Britton, Andrew
6.Quirky MorningOst / Le Dantec, Yoann
7.Serial KillerOst / Unwin, Ty
8.Sky HighOst / Jones, Huw / Brown, Sam
9.Brassy FusionOst / Grove-White, Will
10.You Know ItOst / Barlow, Andrew / Greenall, Fin / Whittaker, Guy / Burdge, Ian / Thornton, Tim
11.Just DriftingOst / Parricelli, John
12.Light Through MistOst / De Menthon, Alex / White, Chris
13.Hope Builds A HomeOst / Lethbridge, Al
14.You're The One For MeOst / Grove-White, Will
15.SunbirdOst / Holbron, Michael / Henries, William
16.Mess With My MindOst / Holbron, Michael / Henries, William
17.Slide On OverOst / Peikoff, Richard
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Familienfieber aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.