Horns

Horns ist ein Horror-Drama aus dem Jahr 2013, welche auch Elemente eines Thrillers und einer Komödie hat. Die Literaturverfilmung basiert auf dem Roman Teufelszeug von Joe Hill. Die Hauptrolle übernahm Daniel Radcliffe. Produzent und Regisseur des Films ist Alexandre Aja. Die Weltpremiere feierte der Film beim Toronto International Film Festival 2014.

Schlimmer könnte es für Ignatius, genannt Ig Perrish kaum kommen. Ihm wird vorgeworfen, seine Freundin Merrin brutal vergewaltigt und getötet zu haben. Nur sein Bruder Terry und sein Freund Lee glauben an seine Unschuld. . . . (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Horns
Deutscher Titel: Horns
Genre: Drama, Fantasy, Horror
Produktion: USA
Jahr: 2013
Länge: 120 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Keith Bunin
Produktion: Alexandre Aja, Riza Aziz, Joey McFarland, Cathy Schulman
Kamera: Frederick Elmes
Schnitt: Baxter

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Horns. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Dem 26-jährigen Ignatius "Ig" Perrish wird vorgeworfen seine Freundin vergewaltigt und ermordet zu haben, nachdem man sie tot im Wald aufgefunden hat. Igs Aussage, dass er unschuldig sei glauben nur wenige. Permanent wird er von Kamerateams verfolgt und selbst seine Eltern zweifeln an Igs Unschuld, lediglich sein Bruder und sein bester Freund, Lee, aus Kindertagen wollen ihm helfen. Eines Morgens erwacht er mit Hörnern auf der Stirn aus dem Schlaf, woraufhin er die tiefsten Gedanken vor einer Straftat von den Menschen aus seinem Umfeld hört. Sie offenbaren ihm all ihre tiefsten Geheimnisse, ihren Hass und ihre Sünden. Mit dieser Gabe versucht er den wahren Mörder seiner Freundin zu finden, was sich als schwerer als gedacht herausstellt, da fast jeder etwas damit zu tun haben könnte. Als plötzlich Schlangen beginnen, sich von ihm angezogen zu fühlen und zu tausenden auf ihn zuströmen, nutzt er auch sie auf seiner Suche.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Horns": 2,6 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Horns [Blu-ray]
Label: Universal Pictures Germany GmbH
Releasedatum: 17.12.2015
Laufzeit: 120 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS 5.1 Surround), Spanisch (DTS 5.1 Surround), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch
Format: Letterboxed, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Discs: 1
EAN: 5053083039202
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Horns
Label: Phineas Atwood
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0760137674627
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Horns (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.