Greatest Showman

Greatest Showman von Michael Gracey wird als eine Filmbiografie über den Zirkuspionier P. T. Barnum vermarktet. Der Musicalfilm kam am 20. Dezember 2017 in die US-amerikanischen und am 4. Januar 2018 in die deutschen Kinos. Im Rahmen der Golden Globe Awards 2018 war der Film in drei Kategorien nominiert und This Is Me als bester Filmsong ausgezeichnet.

GREATEST SHOWMAN ist ein kühnes, mitreißendes Musical, das die Geburt des Showbusiness feiert und das wunderbare Staunen, das uns erfüllt, wenn Träume wahr werden. Inspiriert von P.T. Barnums Ambition und Phantasie erzählt GREATEST SHOWMAN die Geschichte eines Visionärs, der aus dem Nichts kam und ein faszinierendes Spektakel erschuf, das zu einer weltweiten Sensation wurde. Regie Neuentdeckung Michael Gracey hat seinen Film GREATEST SHOWMAN mit Herz, Talent und großem Können inszeniert, die Songs stammen von den Oscar®-Preisträgern Benji Pasek und Justin Paul (LA LA LAND). (Amazon.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Greatest Showman
Genre: Drama, Musik
Produktion: USA
Jahr: 2017
Länge: 105 Minuten
Verleih: Fox Deutschland
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jenny Bicks, Bill Condon
Kamera: Seamus McGarvey
Schnitt: Tom Cross, Robert Duffy u. a.

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Greatest Showman. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

P.T. Barnum, Sohn armer Leute, verliert seine Arbeit, hat aber eine Idee. Er gründet Barnum's American Museum of Curiosity, ein Kuriositätenkabinett mit Wachsfiguren und ausgestopften Tieren. Als seine Töchter ihn darauf aufmerksam machen, dass er nur tote Objekte ausstellt, heuert er unter anderem einen sehr kleinen Menschen und eine bärtige Frau an. Zudem versucht Barnum eine große und völlig neuartige Show auf die Beine zu stellen, in der neben seinen menschlichen Kuriositäten auch Akrobaten, Artisten und Tänzer auftreten sollen. Mit dem Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus legt er den Grundstein für das moderne Showbusiness. Phillip Carlyle, sein Assistent, verliebt sich in die Trapezkünstlerin Anne. Ihm gelingt es, die Truppe an den Hof der englischen Königin Victoria zu bringen, wo Barnum die schwedische Opernsängerin Jenny Lind kennenlernt und nach Amerika engagiert. Als er sie auf ihrer US-Tournee begleitet, beginnt Lind Annäherungen zu machen, die Barnum ablehnt, und kehrt nach Hause zurück. Nachdem Lind die Tournee vertragswidrig abgebrochen hat, gerät Barnum in substantielle finanzielle Schwierigkeiten.

Im Rahmen von Aufruhen gegen Barnums von Teilen der Gesellschaft unerwünschte Show brennt das Gebäude, in dem sie stattfindet, nieder. Dabei wird Carlyle schwer verletzt von Barnum gerettet. Nachdem die Nachrichten von Linds Annäherungen und die schwerwiegende finanzielle Situation Barnums New York erreicht haben, verlässt ihn seine Frau und Barnum beginnt zu trinken.

Die Gruppe an Darstellern, die Barnum angeheuert hat, überzeugt ihn davon, nicht die Hoffnung zu verlieren. Allerdings vereinfachen Barnums mangelnde Kreditwürdigkeit und das Fehlen geeigneter Örtlichkeiten die Situation nicht. Der sich erholende Carlyle bietet an, seine Gewinne an der Show zur Verfügung zu stellen, im Austausch dafür, dass sie von nun an als Partner agieren. Daraufhin wird die Show in einem Zirkuszelt im Umfeld des Hafens wieder auf die Beine gestellt und Barnum gewinnt seine Frau zurück. Der wiedereröffnete Zirkus ist ein voller Erfolg und Barnum übergibt die Leitung der Show Carlyle, um sich auf seine Familie zu konzentrieren.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Greatest Showman": 4,3 von 5 Punkten - ein insgesamt sehr guter Film, der auf jeden Fall sehenswert ist!

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Greatest Showman [DVD]
Label: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Releasedatum: 17.05.2018
Laufzeit: 101 Minuten
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4010232072795
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: The Greatest Showman
Label: Atlantic (Warner)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0075678659270
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.The Greatest ShowHugh Jackman, Keala Settle, Zac Efron, Zendaya & The Greatest Showman Ensemble
2.A Million DreamsZiv Zaifman, Hugh Jackman, Michelle Williams
3.A Million Dreams (Reprise)Austyn Johnson, Cameron Seely, Hugh Jackman
4.Come AliveHugh Jackman, Keala Settle, Daniel Everidge, Zendaya & The Greatest Showman Ensemble
5.The Other SideHugh Jackman & Zac Efron
6.Never EnoughLoren Allred
7.This Is MeKeala Settle & The Greatest Showman Ensemble
8.Rewrite The StarsZac Efron & Zendaya
9.TightropeMichelle Williams
10.Never Enough (Reprise)Loren Allred
11.From Now OnHugh Jackman & The Greatest Showman Ensemble
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Greatest Showman aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.