Denys Arcand

Georges-Henri Denys Arcand, CC, CQ ist ein kanadischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent. Zu internationalem Ruhm gelangte Arcand 1986 mit seinem Spielfilm "Der Untergang des amerikanischen Imperiums" und 2003 mit dem Oscar-prämierten Film "Die Invasion der Barbaren". Er hat zudem zahlreiche bedeutende Dokumentarfilme gedreht.

Steckbrief von Denys Arcand

Geschlecht männlich
Kurzbeschreibung kanadischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent
Alternative Namen Arcand, Georges-Henri Denys (vollständiger Name)
Geburtstag 25. Juni 1941
Geburtsort Deschambault, Québec, Kanada
Alter 79
Sternzeichen Krebs

Denys Arcand Filme

Filme mit Denys Arcand in unserer Datenbank:

Denys Arcand Wiki

Weitere Infos über Denys Arcand findest Du in der Wikipedia:

Mit wem arbeitet Denys Arcand zusammen?

Kollegen von Denys Arcand, absteigend nach Häufigkeit der Zusammenarbeit sortiert: