Kazuya Tsurumaki

Kazuya Tsurumaki ist ein japanischer Filmregisseur für Anime. Tsurumaki fing als Animator bei Gainax an. Tsurumakis erstes großes Projekt bei GAINAX war die Aufgabe des Animationsdirektors bei der Serie "Die Macht des Zaubersteins". 1995 arbeitete als Regieassistent zusammen mit Hideaki Anno an "Neon Genesis Evangelion". 1998 übernahm er die Aufgabe des Regisseurs bei der Serie "Kare Kano", nachdem Anno das Projekt aufgrund eines Streits mit Sponsoren abrupt verlassen hatte. 2000 drehte er erstmals eigenständig seine erste Anime-Serie, "FLCL" und 2004 drehte er die Fortsetzung von "Gunbuster", "Diebuster". Zuletzt arbeitete er als Regisseur an den ersten von vier neuen Filmen zu Neon Genesis Evangelion, ', '

Steckbrief von Kazuya Tsurumaki

Geschlecht männlich
Kurzbeschreibung japanischer Anime-Filmregisseur
Alternative Namen 鶴巻 和哉 (japanisch)
Geburtstag 2. Februar 1966
Geburtsort Gosen, Präfektur Niigata, Japan
Alter 56
Sternzeichen Wassermann

Kazuya Tsurumaki Filme

Filme mit Kazuya Tsurumaki in unserer Datenbank:

Kazuya Tsurumaki Wiki

Weitere Infos über Kazuya Tsurumaki findest Du in der Wikipedia:

Mit wem arbeitet Kazuya Tsurumaki zusammen?

Kollegen von Kazuya Tsurumaki, absteigend nach Häufigkeit der Zusammenarbeit sortiert: