Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang

Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang ist ein deutsch-österreichischer Dokumentarfilm von Marcus H. Rosenmüller aus dem Jahr 2015, der den österreichischen Musiker Hubert von Goisern porträtiert. Der Kinostart in Deutschland war am 23. April 2015.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang
Genre: Dokumentation, Musik
Produktion: Österreich, Deutschland
Jahr: 2015
Länge: 94 Minuten
Verleih: movienet

Besetzung und Crew

Regie:
Drehbuch: Marcus H. Rosenmüller
Kamera: Johannes Kaltenhauser
Schnitt: Petra Hinterberger

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der Film porträtiert den Künstler und zeigt ausgewählte Stationen seiner Karriere als Musiker. Marcus H. Rosenmüller hat dazu ausgewähltes Archivmaterial aus den ersten 25 Jahren von Goiserns Karriere mit einem auf dem Hallstätter See geführten Interview verbunden.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang [Blu-ray]
Label: Sony Music Entertainment Germany
Releasedatum: 30.10.2015
Sprachen: Deutsch (Dolby Surround), Englisch (Dolby Surround)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 0888751597990
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.