Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern

Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern ist ein Film von Stina Werenfels aus dem Jahr 2015. Er basiert auf dem Bühnenstück Die sexuellen Neurosen unserer Eltern von Lukas Bärfuss. Der Film hatte seine Premiere am 23. Januar 2015 bei den Solothurner Filmtagen und lief bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin in der Sektion "Panorama".

Dora ist 18 und voller Entdeckungsfreude. Ihre beruhigenden Medikamente hat ihre Mutter Kristin erst kürzlich abgesetzt. Nun stürzt sich die geistig beeinträchtigte junge Frau ungebremst ins Leben. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern
Genre: Drama
Produktion: Schweiz
Jahr: 2015
Länge: 92 Minuten
Verleih: Alamode Film
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Stina Werenfels, Boris Treyer
Kamera: Lukas Strebel
Schnitt: Jann Anderegg

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die 18-jährige, geistig behinderte Dora ist ein lebenslustiges und aufgewecktes Mädchen. Als ihre Mutter Kristin Doras Medikamente absetzt, beginnt diese ihre Sexualität zu entdecken. Sie trifft auf einem Markt den zwielichtigen Peter, der ihr auf Anhieb gefällt. Es dauert nicht lange, bis die beiden miteinander schlafen. Doras Eltern halten von alledem nichts und untersagen ihr den Kontakt zu Peter, wovon sich Dora allerdings nicht beirren lässt. Sie wird ungeplant schwanger und droht damit ihre Familie auseinanderzureißen.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern": 2,8 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern
Label: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
Releasedatum: 30.10.2015
Laufzeit: 90 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Englisch, Französisch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4042564158953
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.