Den Sternen so nah

Den Sternen so nah ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Peter Chelsom aus dem Jahr 2017. Er kam in Deutschland am 7. Februar 2017 in die Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Space Between Us
Genre: Romanze, Sci-Fi, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2017
Länge: 121 Minuten
Verleih: Tobis Film
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Allan Loeb, Stewart Schill, Richard Barton Lewis
Kamera: Barrry Peterson
Schnitt: David Moritz

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Den Sternen so nah. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Das Unternehmen Genesis unter der Leitung von Nathaniel Shepherd organisiert den ersten Flug zum Mars mit einer von Sarah Elliott geführten Astronautencrew. Auf dem Hinflug stellt Elliott fest, das sie schwanger ist; bei der Geburt ihres Sohnes Gardner auf dem Mars stirbt sie. Shepherd hält das geheim, um das Image und damit den geschäftlichen Erfolg der Firma nicht zu gefährden; der Tod Elliotts wird mit einem geplatzten Raumanzug begründet. Gardner wächst auf dem Mars heran, wo er als Teenager die wechselnden Wissenschaftler-Teams unterstützt. Als Ersatzmutter fungiert die Astronautin Kendra, zu der Gardner ein eher distanziertes Verhältnis hat. Gardner kann nicht auf die Erde, da sein Körper nur den Bedingungen auf dem Mars angepasst ist. Er hat einen von ihm mitkonstruierten Roboter als Helfer und "besten Freund" und chattet regelmäßig mit Tulsa, einer Schülerin auf der Erde. Dieser verschweigt er, dass er auf dem Mars lebt und schreibt ihr stattdessen, dass er an der Glasknochenkrankheit leide und sie daher nicht besuchen könne. Schließlich wird Gardners Wunsch, auf die Erde reisen zu können, entsprochen, wozu er sich aber vorher einer schwierigen Operation unterziehen muss.

Gardner reist zusammen mit Kendra zur Erde, wo ihm besonders das Wasser und die bunten Farben begeistern. In einem Quarantäne-Raum untergebracht, soll er immer weiteren Untersuchungen unterzogen werden, woraufhin er flüchtet. Er findet Tulsa in ihrer Schule, und sagt ihr, dass er von seiner Krankheit geheilt sei. Als er ihr andeutet, dass er vom Mars kommt, fühlt sie sich auf den Arm genommen. Zusammen wollen sie seinen Vater finden. Seine Mutter hat ihm ein Foto hinterlassen, auf dem sie vor ihrem Haus am Meer mit einem Mann in Umarmung steht. Da sie von der Polizei sowie von Shepherd und Kendra verfolgt werden, stehlen sie auf der Flucht Fahrzeuge und fliegen mit dem Agrarflugzeug von Tulsas Pflegevater. Unterwegs verlieben sie sich ineinander. In Las Vegas mit seinen Nachbauten berühmter Gebäude möchte Tulsa Gardner die Welt zeigen, der diese aber als künstlich empfindet. Gardner kollabiert und kommt ins Krankenhaus, wo man über seine dünnen Knochen und sein viel zu großes Herz erstaunt ist. Da er weiß, das man ihm nicht helfen kann, flieht er mit Tulsa aus der Klinik. Shepherd hat unterdessen eine spezielle Untersuchung von Gardners Blut vornehmen lassen, aus der sich schließen lässt, dass dieser in Lebensgefahr ist. Gardner und Tulsa finden schließlich das Haus seiner Mutter. Als sie den darin wohnenden Mann damit konfrontieren, dass er Gardners Vater sei, stellt sich heraus dass er Sarahs Bruder ist. Für Gardner hat sich der Zweck seiner Reise erfüllt und er versucht, im Meer den Tod zu finden. Shepherd und Kendra treffen ein, und Gardner kann gerettet werden. Er hat mittlerweile realisiert, dass Shepherd sein Vater ist, der ihm dies nun bestätigt.

Um seinen Organismus wieder zu normalisieren, fliegen sie mit Gardner in einem Raumfahrzeug in dünnere Luftschichten. Als dies nicht den erwünschten Erfolg bringt, übernimmt Shepherd das Steuer und fliegt verbotenerweise aus der Erdatmosphäre hinaus. Gardner erholt sich daraufhin wieder, und fliegt mit einer Expedition, der auch sein Vater angehört, wieder zurück zum Mars.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Den Sternen so nah": 3,3 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Soundtrack

Audio CD

Titel: Den Sternen so nah
Label: Sony Classical (Sony Music)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0889853468225
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Smallest LightMichaelson, Ingrid
2.At HomeCrystal Fighters
3.10,000 Emerald PoolsBORNS
4.Shine a LightBANNERS
5.Stay Right Where You AreMichaelson, Ingrid
6.Need the Sun to BreakBay, James
7.I Want to Go to Mars
8.Meet Gardner
9.Oh Caro SollievoPalmer, Maeve / Lockington, Andrew
10.First Skype
11.The Rover
12.Coming to See You
13.No One Has to Know
14.Biplane
15.Fall to EarthLockington, Andrew / Michaelson, Ingrid
16.Confetti to Vegas
17.Ocean
18.Race to Save Gardner
19.Hand on Knee
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Den Sternen so nah aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.