Pacific Rim 2: Uprising

Pacific Rim: Uprising ist ein Science-Fiction-Film von Steven S. DeKnight, der am 1. März 2018 in die deutschen Kinos kommen soll. Er ist die Fortsetzung zum 2013 erschienenen Film Pacific Rim von Guillermo del Toro, der diesmal nur als Drehbuchautor und Produzent beteiligt ist.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Pacific Rim: Uprising
Genre: Abenteuer, Sci-Fi
Produktion: USA
Jahr: 2018
Verleih: Universal Pictures Germany
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Emily Carmichael, Steven S. DeKnight, T.S. Nowlin, Kira Snyder, Guillermo del Toro
Kamera: Dan Mindel
Schnitt: Zach Staenberg

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Pacific Rim 2: Uprising. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Im Jahr 2035. Zehn Jahre nach der Invasion durch die Kaijū aus einer fremden Dimension, die zwar abgewendet werden konnte, sind auf der Erde dennoch deren Nachwirkungen zu spüren. Das Jaeger-Programm des Pan Pacific Defense Corps hat sich mittlerweile zu einer der mächtigsten globalen Verteidigungskräfte in der Menschheitsgeschichte entwickelt, für den Fall, dass die Bedrohung zurückkommen oder eine neue auftauchen sollte, und Dr. Newton Geiszler und sein Kollege Dr. Hermann Gottlieb haben ihre Forschungen weitergeführt. Die nächste Generation ist bestens vorbereitet, die Kampfroboter zu bedienen, die jeweils von zwei Menschen gesteuert werden müssen, unter ihnen Jake Pentecost, der Sohn von Stacker Pentecost, der in der heldenreichen Schlacht gegen die seltsamen Bestien starb, aber auch Raleigh Becket, Mako Mori und Nate Lambert, die ebenfalls über die besonderen Fähigkeiten verfügen, die nötig sind, zu zweit einen Kampfroboter zu steuern.

Filme der Filmreihe

Der Film "Pacific Rim 2: Uprising" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Pacific Rim: Uprising aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.