Portugal - Der Wanderfilm

Portugal - Der Wanderfilm ist ein deutscher Dokumentarfilm der Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg. Offizieller bundesweiter Kinostart war am 14. März 2019.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Portugal - Der Wanderfilm
Genre: Dokumentation
Produktion: Deutschland
Jahr: 2019
Länge: 151 Minuten
Verleih: Comfilm

Besetzung und Crew

Regie: ,
Kamera: Silke Schranz, Christian Wüstenberg
Schnitt: Silke Schranz, Christian Wüstenberg

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Portugal - Der Wanderfilm. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Eigentlich wollten die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg nur den Wanderweg Rota Vicentina laufen, aber aus geplanten einhundert Kilometern wurden am Ende eintausend. Die Landschaft, die Natur und die portugiesische Küste haben die beiden Filmemacher zu dieser Wanderung inspiriert. Auf dem Rücken nur 5 Kilo Gepäck und in der Hand immer die Kameras, denn die beiden wollten ihre Wanderung entlang der Küste von der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto filmisch festhalten.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Portugal - Der Wanderfilm": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Filme der Filmreihe

Der Film "Portugal - Der Wanderfilm" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Portugal - Der Wanderfilm aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.