Death Wish

Death Wish ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2018, in dem ein Mann zur Selbstjustiz greift, als die Polizei den brutalen Überfall auf seine Frau und Tochter nicht aufklären kann. Die Hauptrolle des Films spielt Bruce Willis.

Der Chirurg Dr. Paul Kersey (Bruce Willis) erlebt die Folgen der Gewalt auf den Straßen Chicagos jeden Tag in der Notaufnahme - bis seine Frau (Elisabeth Shue) und seine Tochter (Camila Morrone) in den eigenen vier Wänden brutal attackiert werden. (Amazon.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Death Wish
Genre: Action
Produktion: USA
Jahr: 2018
Länge: 107 Minuten
Verleih: Universum Film GmbH

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Joe Carnahan
Kamera: Rogier Stoffers
Schnitt: Mark Goldblatt

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Death Wish. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Paul Kersey, der mit seiner Frau Lucy und seiner Tochter Jordan, einer College-Studentin, zusammen lebt, arbeitet als Unfallchirurg in einem Krankenhaus in Chicago. Nach einem Mittagessen der Kerseys mit Pauls Bruder Frank überhört der Angestellte des Parkdienstes eine Verabredung der Vier zu Pauls Geburtstag. Miguel holt im Anschluss das Auto der Kerseys, fotografiert dabei aber auch Pauls Adresse vom Navi. In jener Nacht, in der die Kerseys eigentlich aus sein sollen, dringen drei maskierte Männer in ihr Haus ein. Paul wurde unvorhergesehen zur Arbeit gerufen, daher sind Jordan und Lucy allein im Haus und werden von den Einbrechern angeschossen. Als Paul in die Notaufnahme gerufen wird, erfährt er, dass es sich bei zwei frisch eingelieferten Frauen mit Schussverletzungen um seine Frau und seine Tochter handelt. Pauls Frau Lucy erliegt ihren Verletzungen, und seine Tochter liegt nach einer Notoperation im Koma. Bei der Befragung durch Detective Kevin Raines und dessen Kollegin ist auch Pauls Bruder Frank anwesend. Sie erfahren, dass in den vergangenen neun Monaten bereits sechs weitere Einbrüche in der Nachbarschaft der Kerseys stattgefunden haben und niemand informiert wurde.

Empört darüber, dass die Polizei nicht in der Lage ist, das Verbrechen aufzuklären, übt Paul Selbstjustiz, um die Männer zu finden, die seine Familie überfallen haben. Als ein Bandenmitglied nach einem Schuss ins Krankenhaus gebracht wird, stiehlt Paul dessen Waffe, nachdem sie vom Tisch gefallen ist. Er fährt fort, ein Carjacking zu verhindern, von dem ein virales Video existiert; Paul wird Chicagos "Sensenmann" genannt. Später findet Paul seine gestohlene Uhr an Miguels Handgelenk, als dieser ins Krankenhaus eingeliefert wird. Paul befiehlt einem der Ärzte Miguels Herz dreimal mit einem Defibrillator zu behandeln und tötet ihn so. Paul entdeckt ein Foto auf Miguels Telefon mit seiner Adresse. Das Telefon erhält einen Text mit der Aufforderung, sich in einer Bar in der Vorstadt zu treffen. An der Bar spricht Paul mit dem Besitzer, "Ponytail", und sagt, dass er von Miguel geschickt wurde. Dieser ruft seinen Freund "Fish" an und greift anschließend nach seiner Waffe, aber Paul sticht seine Hand mit einem Pfeil am Tisch fest und zwingt ihn, die gestohlenen Sachen zurückzugeben, die er aus Pauls Haus entwendet hat. "Fish" kommt an und erschießt versehentlich "Ponytail". Nachdem er bei einer Schießerei "Fish" ins Bein geschossen hat, tritt Paul auf seine Wunde, um an Informationen zu gelangen. "Fish" gibt dann bekannt, dass Lucys Schütze Joe ist, ein Automechaniker, der in einer Karosseriewerkstatt arbeitet. Er tritt Paul in die Leistengegend und gewinnt die Oberhand, wird aber versehentlich durch eine fallende Bowlingkugel getötet. In der Werkstatt überfällt Paul Joe, während dieser unter einem Auto arbeitet. Er foltert Joe, indem er seinen Ischiasnerv mit einem Skalpell schneidet und Bremsflüssigkeit in die Wunde gießt. Joe gibt bekannt, dass ihr Anführer Knox Lucy erschossen hat. Paul entfernt den Wagenheber, der das Auto anhebt, um Joe den Kopf zu zerquetschen.

Das Krankenhaus informiert Paul, dass Jordan wieder zu Bewusstsein gekommen ist. Im Krankenhaus erzählt Paul Jordan, was mit Lucy passiert ist. Nachdem er einen Anruf von einem unbekannten Kontakt abgelehnt hat, warnt Paul eine Nachricht, dass die Polizei über seine Handlungen informiert wird, wenn er den nächsten Anruf nicht beantwortet. Der Kontakt, Knox, befiehlt Paul, ihn in einem Waschraum in einem Nachtclub zu treffen. Paul ruft Knox' Telefonnummer an und bemerkt, wie es in einem Nebenraum klingelt. Er schießt in ihn, nur um festzustellen, dass es eine List war. Knox bestätigt, dass es sich bei dem Schützen um Paul handelt, und die beiden starten eine Schießerei, die mit der Flucht von Knox endet. Als Paul nach Hause kommt, entdeckt Frank Pauls Waffensammlung und konfrontiert ihn, aber Paul besteht darauf, weiterhin die Stadt zu beschützen.

Knox und zwei andere Schläger bereiten sich darauf vor, in Pauls Haus einzudringen. Paul versteckt Jordan in einem Schrank unter der Treppe. Nachdem er die beiden Schläger im Schlafzimmer im Obergeschoss getötet hat, geht Paul in den Keller, wo er vermutet, dass Knox sich dort befindet. Knox taucht aus der Dunkelheit auf und schießt Paul in die Schulter. Bevor Knox ihn töten kann, schreit Jordan den Namen ihres Vaters. Knox verhöhnt Paul und sagt, dass das Haus in Flammen aufgehen wird, als er sich Jordans Standort nähert. Paul holt ein Sturmgewehr aus einem Abteil unter einem Tisch und erschießt Knox. Die Polizei kommt dann an; Detective Raines vermutet, dass Paul der "Sensenmann" war, beschließt aber dies zu vertuschen, da Knox das Haus angegriffen hat, weil er glaubt, dass Jordan ihn identifizieren könnte.

Später lässt Paul Jordan an der Universität absetzen. Ein Radioprogramm, das im Hintergrund spielt, hofft, dass, wo auch immer der "Sensenmann" ist, er außerhalb der Gesellschaft bleibt. Als Paul geht, sieht er einen Mann, der einem Hotelpagen eine Tüte stiehlt.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Death Wish": 3,1 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Death Wish
Label: Universum Film GmbH
Releasedatum: 10.08.2018
Laufzeit: 105 Minuten
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4061229009706
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Death Wish (Original Motion Picture Soundtrack)
Label: Sony Class (Sony Music Switzerland)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0889854403522
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Race to the Hospital
2.Intruders
3.Jordan
4.Riding the Trains
5.Have Faith
6.The Reapers First Victim
7.Fleeing the Scene
8.Media Takeout
9.Grim Reaper
10.Breakthorough
11.Hoodies
12.Bowling Night at El Trebol
13.Going Viral
14.You Don't Know Jack
15.Knox Calls
16.Shootout at Blowout / Stapling
17.Jordan Returns
18.Knox Returns
19.Gone for Good
20.Death Wish End Titles
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Death Wish (2018) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.