Unsere Erde - Der Film

Unsere Erde - Der Film ist ein Dokumentarfilm der Regisseure Alastair Fothergill und Mark Linfield aus dem Jahr 2007. Die Produktion der BBC wird in Deutschland durch den Verleih Universum Film vertrieben.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Earth
Deutscher Titel: Unsere Erde - Der Film
Genre: Dokumentation
Jahr: 2007
Länge: 99 Minuten
Verleih: Universum Film GmbH
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: David Attenborough, Leslie Megahey, Alastair Fothergill, Mark Linfield
Produktion: Sophokles Tasioulis, Alix Tidmarsh, André Sikojev, Nikolaus Weil, Stefan Beiten, Mike Phillips, Wayne Garvie
Kamera: Earth Camera Team: , Richard Brooks Burton, Andrew Shillabeer, Andrew Anderson, Doug Anderson, Doug Allen, Paul Atkins, Barrie Britton, Simon Carroll, Rod Clarke, Martin Colbeck, Justine Evans, Wade Fairley, Ted Giffords, Mike Holding, Michael Kelem,
Schnitt: Martin Elsbury

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Unsere Erde - Der Film. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der Film zeigt Aufnahmen von Wildtieren, die fernab menschlicher Zivilisation leben. Außerdem beschreibt der Film die Pflanzenwelt der verschiedenen Klimazonen und gibt Informationen zur Geschichte des Lebens auf der Erde, vor allem über die Entstehung und Wirkung der Jahreszeiten auf die Tier- und Pflanzenwelt.

Die Reise beginnt 1.200 km südlich des Nordpols. Im März, wenn die Polarnacht endet, verlässt eine Eisbärenmutter zum ersten Mal mit ihren Jungen ihre Höhle, während ein Eisbärenmännchen auf den schmelzenden Eisschollen auf Nahrungssuche geht. 1600 km südlich des Nordpols beginnt die Tundra, wo Wölfe den riesigen Karibu-Herden folgen. Die nächste Station ist die Taiga, die größte Nadelbaumregion der Welt, wo Luchse und der extrem seltene Amurleopard zu Hause sind. Anschließend werden Tierarten in der gemäßigten Laubwaldzone gezeigt, unter anderem eine Mandarinente, deren Junge sich wagemutig zum ersten Mal aus ihrer Baumhöhle auf den Boden herunterfallen lassen. Im Himalaya müssen Jungfernkraniche einen gefährlichen Flug von Tibet nach Indien in 8.000 Metern Höhe vorbei an den höchsten Bergen der Welt überstehen, um zu ihren Überwinterungsgebieten im Süden zu gelangen. Im tropischen Regenwald Papua-Neuguineas werden Paradiesvögel bei ihrer auffälligen Balz gezeigt. In der Kalahari müssen Elefanten- und Kaffernbüffelherden lange Wanderungen bis zu den Wasserquellen des Okavango auf sich nehmen, um die Trockenzeit zu überstehen. Es wird eine nächtliche Elefantenjagd gezeigt, wobei ein Löwenrudel von 30 Tieren eine Elefantenkuh mit ihren Jungen angreift. Anschließend geht es in die Meere, wo mit Hilfe einer computergesteuerten Kamera ein Weißer Hai bei der Robbenjagd dargestellt wird. Die Kamera folgt den Fächerfischen beim Fischfang und einer Buckelwalmutter mit ihrem Jungen zu den Krillgründen im Südpolarmeer. Von den Adeliepinguinen in der Antarktis geht es nach dem Beginn des Südpolarwinters zurück zum Sommer am Nordpolarkreis, wo ein abgemagertes Eisbärmännchen auf seiner verzweifelten Suche nach Beute vergeblich eine Walrossherde angreift und schließlich an Entkräftung stirbt.

Der Film endet mit dem Appell, Maßnahmen gegen die globale Erwärmung zu ergreifen, da Forscher schon jetzt ein Aussterben der wilden Eisbärenpopulationen für das Jahr 2030 befürchten und ein Anstieg der Ozeantemperaturen zum Aussterben des für weite Teile der Meerespopulation lebensnotwendigen Planktons führt.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Unsere Erde - Der Film": 3,8 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!

Filme der Filmreihe

Der Film "Unsere Erde - Der Film" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Unsere Erde - Der Film aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.