George - Der aus dem Dschungel kam

George - Der aus dem Dschungel kam ist eine US-amerikanische Abenteuerkomödie aus dem Jahr 1997. Regie führte Sam Weisman, das Drehbuch schrieben Dana Olsen und Audrey Wells.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: George of the Jungle
Deutscher Titel: George - Der aus dem Dschungel kam
Genre: Abenteuer, Komödie
Produktion: USA
Jahr: 1997
Länge: 92 Minuten
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Dana Olsen, Audrey Wells
Produktion: Jon Avnet, David Hoberman, Jordan Kerner
Kamera: Thomas E. Ackerman
Schnitt: Kent Beyda, Roger Bondelli, Stuart H. Pappé

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film George - Der aus dem Dschungel kam. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die Amerikanerin Ursula Stanhope unternimmt eine Reise nach Afrika. Ihr Verlobter Lyle van de Groot kommt sie mit Max und Thor besuchen. Als der Expeditionsführer Kwame die Legende über den "weißen Affen" erzählt, setzten sich Lyle und seine Helfer in den Kopf, ihn zu fangen und zu verkaufen. Lyle und Ursula gehen durch den Wald, als sie von einem Löwen angegriffen werden. Lyle läuft davon, um Hilfe zu holen. George, der als Baby bei einem Flugzeugabsturz in Afrika zurückblieb und von dem Gorilla Ape aufgezogen wird, rettet sie.

Stanhope freundet sich mit George an und lernt einige der im Dschungel lebenden Tiere kennen. Zum Beispiel den Elefanten, der glaubt ein Hund zu sein. Stanhope bringt George zu sich nach San Francisco, wo sie ihn in die Gesellschaft einführt. Währenddessen versuchen Max und Thor, Ape gefangenzunehmen, nachdem sie ihn sprechen hörten. Sie werden festgenommen und etwas später freigelassen.

Ursulas Mutter Beatrice Stanhope fürchtet, die Freundschaft von Ursula und George könne die von Beatrice angestrebte Ehe ihrer Tochter mit Lyle van de Groot gefährden. Ursula stellt fest, dass sie George liebt. George wird benachrichtigt, dass Max und Thor erneut Ape verfolgen. Er kehrt nach Afrika zurück und rettet Ape.

Ursula reist erneut nach Afrika. Lyle van de Groot folgt ihr und entführt sie. Er und seine Helfer werden jedoch von George überwältigt. George und Ursula heiraten im Dschungel und bekommen ein Baby. Ape hat eine eigene Show in Las Vegas, in der später Max und Thor auftreten.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "George - Der aus dem Dschungel kam": 2,1 von 5 Punkten - der Film ist mehr oder weniger erträglich und kann geschaut werden, wenn es nichts Besseres gibt.

Filme der Filmreihe

Der Film "George - Der aus dem Dschungel kam" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel George - Der aus dem Dschungel kam aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.