Scream 2

Scream 2 ist ein US-amerikanischer Horrorfilm von Regisseur Wes Craven aus dem Jahr 1997. Das Drehbuch stammt abermals von Kevin Williamson. Dieser Fortsetzung des erfolgreichen Vorgängers Scream folgten die ebenfalls kommerziell erfolgreichen Fortsetzungen Scream 3 und Scream 4 .

Da sie nun auf dem College ist, dachte Sidney Prescott, sie hätte endlich die schockierenden Morde, die ihr Leben zerstörten, hinter sich gelassen. Bis ein Nachahmungskiller eine Fortsetzung ausführt. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Scream 2
Deutscher Titel: Scream 2
Genre: Horror
Produktion: USA
Jahr: 1997
Länge: 120 Minuten
FSK: 18

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Kevin Williamson
Produktion: Cathy Konrad, Marianne Maddalena
Kamera: Peter Deming
Schnitt: Patrick Lussier

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Scream 2. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Rund zwei Jahre sind seit der Mordserie in Woodsboro vergangen. Die Überlebende Sidney findet sich gerade wieder im normalen Leben zurecht und besucht das College, als sich der Alptraum zu wiederholen scheint. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Hat man damals vielleicht die Falschen verdächtigt und getötet? Oder gibt es einfach nur einen Nachahmer? Die Vorgänge rufen auch wieder die Journalistin Gale Weathers auf den Plan. Sie hatte aus der Geschichte der Woodsboro-Morde ein Buch verfasst, welches gerade als Kinofilm "Stab" seine Premiere feierte - und genau auf dieser Premiere schlug der unbekannte Täter das erste Mal zu.

Sidney muss hilflos miterleben, wie ihre Freunde getötet werden, u. a. stirbt auch Randy. Da bei der ersten Mordserie ihr eigener Freund Billy einer der Täter war, beginnt sie auch an ihrem neuen Freund Derek zu zweifeln. Unterstützung erhält sie von ihrem Bekannten Dewey, einem weiteren Überlebenden der Woodsboro-Morde.

Gale wird bei ihren Recherchen von der neugierigen Provinzjournalistin Debbie Salt behindert. Derek bringt derweil seine Studentenverbindung gegen sich auf und wird zur Strafe abgefüllt und gefesselt auf einer Theaterbühne zurückgelassen, wo er dem maskierten Killer hilflos ausgeliefert ist. Sidney muss mit ansehen, wie Derek erschossen wird. Auch Dewey wird niedergestochen.

Im Theater kommt es schließlich zum Showdown zwischen Sidney und den zwei Mördern: Mrs. Loomis und Mickey. Die für den Post Telegraph arbeitende Debbie Salt ist in Wirklichkeit die Mutter von Billy, einem der Mörder aus dem ersten Teil. Laut eigenen Aussagen hat sie Mickey in einem "Psychopathen-Chat" kennengelernt. Sie erschießt ihn letzten Endes, da sie ihn lediglich als Mittel zum Zweck ansah.

Mrs. Loomis beging die Morde, um ihren Sohn Billy zu rächen, wobei Mickey lediglich durch die Aufmerksamkeit in der Presse berühmt werden wollte.

Am Ende gelingt es - dem inzwischen entlasteten und zunächst irrtümlich als Mörder von Sydneys Mutter inhaftierten - Cotton Weary, Mrs. Loomis durch einen Schuss ins Herz zu töten. Der vermeintlich tote Mickey lebt jedoch noch, wird allerdings durch mehrere Schüsse von Sidney und Gale zur Strecke gebracht.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Scream 2": 3,3 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Filme der Filmreihe

Der Film "Scream 2" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Scream 2 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.