Wilde Maus

Wilde Maus ist ein Spielfilm von Josef Hader aus dem Jahr 2017. Die österreichisch-deutsche Koproduktion kam in Österreich am 17. Februar 2017 in die Kinos, in Deutschland und der Schweiz startete der Film am 9. März 2017.

Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker für eine Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er überraschend von seinem Chefredakteur gekündigt. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Wilde Maus
Genre: Tragikomödie, Krimi
Produktion: Österreich, Deutschland
Jahr: 2017
Länge: 103 Minuten
Verleih: Majestic-Filmverleih
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Josef Hader
Kamera: Andreas Thalhammer, Xiaosu Han
Schnitt: Ulrike Kofler, Monika Willi, Christoph Brunner

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Wilde Maus. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der 55-jährige Georg ist seit vielen Jahren als angesehener und gefürchteter Musikkritiker bei einer Wiener Zeitung tätig. Sein Chefredakteur Waller kündigt ihm eines Tages überraschend aufgrund von Sparmaßnahmen. Georg verheimlicht dies seiner 43-jährigen Frau Johanna, die ein Kind von ihm will und hauptsächlich damit beschäftigt ist, den nächsten Eisprung abzuwarten, um ihren Kinderwunsch in die Tat umzusetzen.

Tagsüber nutzt Georg seine neu gewonnene Freizeit, um gemeinsam mit seinem ebenfalls arbeitslosen ehemaligen Schulkollegen Erich sowie dessen rumänischer Freundin Nicoletta eine alte Achterbahn namens Wilde Maus im Prater zu sanieren und wieder fahrtauglich zu machen. In der Nacht startet Georg Rachefeldzüge gegen seinen ehemaligen Chef, die zunächst als kleine Sachbeschädigungen beginnen, sich aber schnell zu größeren Anschlägen steigern und bald Georgs sorgsam aufgebaute bürgerliche Existenz gefährden.

Am Ende will er Waller erschießen, schafft es aber nicht. Danach möchte er im Schnee Selbstmord begehen, wird aber von zwei Bauern entdeckt, flieht fast unbekleidet und kehrt schließlich zu Johanna zurück.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Wilde Maus": 3,7 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Wilde Maus
Label: Twentieth Century Fox
Releasedatum: 07.09.2017
Laufzeit: 99 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4010232070753
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Wilde Maus (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.