Rum Diary

Rum Diary ist eine US-amerikanische Komödie von Bruce Robinson aus dem Jahr 2011. In den Hauptrollen spielen Johnny Depp, Aaron Eckhart und Michael Rispoli. Der Film kam am 2. August 2012 in die deutschen Kinos.

Wir schreiben das Jahr 1960. Puerto Rico ist das neu entdeckte Paradies und wird stückchenweise an reiche Ausländer verkauft. Kemp hat sich als gescheiterter Buchautor dazu entschieden, für eine Zeitung in dem karibischen Inselstaat zu arbeiten. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Komödie, Abenteuer, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2011
Länge: 110 Minuten
Verleih: Wild Bunch Germany
FSK: 12
Website: Offizielle Homepage

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Rum Diary. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Journalist Paul Kemp schlägt sich mit Jobs, die nie länger als ein paar Monate dauern, durch die Welt. Im Jahr 1959 kommt er nach San Juan, Puerto Rico, wo er ein gutbezahltes Angebot annimmt, die mäßige Gazette "The San Juan Star" aufzuwerten. Doch schnell wird deutlich, dass die Arbeit nur der Teil seines Lebens "von Mittag bis acht" ist, denn der Lebemann verfällt schnell dem Müßiggang und verliebt sich außerdem in die bezauberne Chenault. Diese ist jedoch Geliebte des Baulöwen Sanderson, der Kemp für seine Zwecke einspannen will. Paul steht nun vor der Wahl, den mächtigen Unternehmer zu unterstützen oder mittels investigativen Journalismus dessen betrügerische Baumaßnahmen aufzudecken ... (Amazon.de-Filmbeschreibung)

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Rum Diary [Blu-ray]
Label: Universum Film GmbH
Releasedatum: 18.01.2013
Laufzeit: 120 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 0887254799993
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen