Ai Weiwei: Never Sorry

Ai Weiwei: Never Sorry ist ein Dokumentarfilm der amerikanischen Filmemacherin Alison Klayman über den chinesischen Künstler und Aktivisten Ai Weiwei.

Ai Weiwei ist der prominenteste chinesische Gegenwartskünstler und schärfste Regimekritiker im eigenen Land. Im April 2011 verschwindet Ai Weiwei... Weltweit regt sich Protest, die Menschen machen sich stark für ihn und fragen 'Wo ist Ai Weiwei?'... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Ai Weiwei: Never Sorry
Deutscher Titel: Ai Weiwei: Never Sorry
Genre: Dokumentation
Produktion: USA
Jahr: 2011
Länge: 91 Minuten
Verleih: DCM Filmverleih
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Drehbuch: Alison Klayman

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Ai Weiwei: Never Sorry. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Kurz nach seiner Entlassung aus chinesischer Gefangenschaft im Frühling 2011 trifft Ai auf Klayman und von diesem Zeitpunkt an folgt die Regisseurin dem großen Künstler. Er wird begleitet beim Aufbau seiner Ausstellung im Haus der Kunst in München und bei seiner 100 Millionen-Keramik-Porzellan- Ausstellung im Tate Modern. Unter anderem bekommt man auch zu sehen, wie er in Chengdu von der Polizei drangsaliert wird, sein Studio zerstört wird und wie er schließlich am Flughafen verhaftet wird. Für den Film wurden u.a. seinem Bruder und seine Mutter über seinen ersten Galeristen in New York über seine Frau interviewt.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Ai Weiwei: Never Sorry (OmU) [Blu-ray]
Label: EuroVideo Medien GmbH
Releasedatum: 17.01.2013
Laufzeit: 91 Minuten
Sprachen: Englisch (DTS-HD 5.1), Mandarin (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Discs: 1
EAN: 4009750396339
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Filme der Filmreihe

Der Film "Ai Weiwei: Never Sorry" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Ai Weiwei: Never Sorry aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.