Kick-Ass 2

Kick-Ass 2 ist eine britisch-US-amerikanische Comicverfilmung aus dem Jahr 2013 von Jeff Wadlow, die auf Mark Millars Kick-Ass- und Hit-Girl-Miniserie basiert. Kick-Ass 2 ist die Fortsetzung des Filmes Kick-Ass aus dem Jahr 2010.

Kick-Ass hat sich Colonel Stars and Stripes angeschlossen. Gemeinsam kämpfen sie mit erbarmungsloser Härte und allen Tricks gegen die Kriminalität auf den Straßen von New York City. Da taucht Erzfeind Red Mist als 'Motherfucker' auf. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Kick-Ass 2
Deutscher Titel: Kick-Ass 2
Genre: Action, Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2013
Länge: 103 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jeff Wadlow
Produktion: Adam Bohling, Tarquin Pack, Brad Pitt, David Reid, Matthew Vaughn
Kamera: Tim Maurice-Jones
Schnitt: Eddie Hamilton

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Kick-Ass 2. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Zwei Jahre nachdem er sich als Kick-Ass zur Ruhe gesetzt hat, ist Dave Lizewski mit seinem Alltagsleben unzufrieden und versucht, wieder an sein altes Superheldendasein Anschluss zu fassen. Er überredet seine Freundin "Hit-Girl", Mindy Macready, ihn zu trainieren, damit sie effektive Partner im Kampf gegen das Verbrechen werden können. Mindys Vormund Marcus, ein enger Freund und Kollege ihres verstorbenen Vaters, möchte Mindy jedoch ein normales Leben ermöglichen und verbietet ihr jedwede Aktivität als Hit-Girl. Als er sie nach einer weiteren Trainingsrunde mit Dave schließlich im Kostüm erwischt, muss Mindy ihm versprechen, endgültig mit ihrer Superidentität Schluss zu machen. Doch Mindy hat es nicht leicht, ein ganz "normales" Mädchen zu werden: Sie findet zwar schnell Anschluss, doch aufgrund einer Intrige der Schuldiva Brooke zerschlägt sich schließlich jede Hoffnung auf Akzeptanz und ein normales Leben.

Indessen schwelt jedoch in Chris D'Amico der Hass auf Kick-Ass, den er für den Tod seines Vaters verantwortlich macht. Nachdem er versehentlich seine eigene Mutter tötet, als er in ihrer Sonnenbank einen Kurzschluss auslöst, erbt er das Familienvermögen und arbeitet sogleich einen massiven Rachefeldzug aus. Mit seinem Geld etabliert er eine Superschurkenidentität namens "The Motherfucker" und beginnt eine eigene "Superschurken"-Truppe zusammenzustellen, bestehend aus "Black Death" , "Dschingis Khan" , "Tumor" und "Mother Russia" , welche zu Chris' persönlicher Chefkillerin wird.

Inzwischen findet Kick-Ass auf der Suche nach einem neuen Partner Anschluss an einen anderen Superhelden, "Doctor Gravity", der ihm daraufhin einer örtlichen Superheldengruppe namens "Justice Forever" vorstellt: "Colonel Stars and Stripes", ein reformierter Mafia-Handlanger und wiedergeborener Christ; "Remembering Tommy", ein Elternpaar, welches nach der unaufgeklärten Entführung ihres Sohnes zur Superheldenaktivität gegriffen hat, um anderen Leuten zu helfen; "Night Bitch", ein Mädchen der Straße, deren Schwester ermordet wurde; "Insect Man", ein bekennender und für Diskriminierte engagierter Homosexueller, und "Battle-Guy", in dem Dave seinen Schulfreund Marty Eisenberg wiedererkennt.

Zusammen beginnt Justice Forever gemeinnützige Arbeit zu verrichten und sprengt auch einen asiatischen Verbrecherring, der jugendliche Zwangsprostituierte ausbeutet, doch dabei erregt Kick-Ass' Mitgliedschaft in dieser Gruppe Chris' Aufmerksamkeit. Dave und Marty beginnen sich von ihrem Freund Todd Haynes zu entfremden, und selbst als er zu Justice Forever eingeladen wird, trennt er sich verbittert von seinen Freunden, nachdem Dave und Marty dessen Wahl für seinen Superheldennamen kritisiert haben. Daves Vater entdeckt schließlich dessen Kostüm und versucht vergeblich, seinen Sohn zu überreden, mit der Sache aufzuhören.

Chris beginnt seinen Rachefeldzug gegen Kick-Ass, indem er mit seiner Gang das Hauptquartier von Justice Forever stürmt und Colonel Stars and Stripes von Mother Russia ermorden lässt. Anschließend begeben sie sich zu Night Bitch, deren Namen und Adresse vom Colonel im Hauptquartier archiviert wurden, misshandeln sie schwer und töten nebenher zehn anrückende Polizisten, nachdem Chris vergeblich versucht hat, sie zu vergewaltigen. Daraufhin beschließt der Chief des New York Police Departments, gegen alle Kostümierten, egal ob Helden oder Schurken, hart durchzugeifen, Im Zuge dieser Aktion lässt sich Daves Vater an dessen Stelle von der Polizei verhaften. Chris D'Amico erfährt schließlich durch Todd, der naiverweise in dessen Gruppe neuen Anschluss sucht, dass Mr. Lizewski Kick-Ass' Vater ist, und lässt ihn in seiner Arrestzelle ermorden. Auf dem anschließenden Begräbnis greifen Chris' Männer die Beerdigungsgesellschaft an und entführen Dave für eine Exekution, doch Mindy, die dem Begräbnis ebenfalls beigewohnt hat, schafft es, Dave zu retten. Bei diesem Kampf tötet sie sechs von Chris´ Leuten, darunter auch Dschingis Khan. Von Tumor, der als einziger des Entführungskommandos überlebt hat, erfahren Mindy und Dave, wo sich Chris versteckt, und nehmen für eine letzte Konfrontation mit Chris ihre Superheldenidentitäten wieder an. Dave erweitert sein Kostüm, indem er zusätzlich eine schusssichere Weste trägt.

Inzwischen will Chris mit seinen Superschurken eine Reihe von Bombenanschlägen in New York vom Zaun brechen, aber weniger aus terroristischen Gründen, als vielmehr, um Chaos und Zerstörung zu stiften. Die entsprechenden Bomben wurden auch schon gebaut. Zusammen mit den Überlebenden von Justice Forever, und einer ganzen Armee von freiwilligen Superhelden, dringen Kick-Ass und Hit-Girl in Chris' Superschurkenclub ein, und verwickeln dessen angeheuerte Armee in eine Massenschlägerei. Inmitten des Getümmels findet Todd wieder auf die Seite seiner Freunde; Mother Russia wird von Hit-Girl nach einem harten Kampf getötet und Black Death schwer verletzt; und Chris, der nach wie vor weder Kick-Ass vergeben noch Vernunft annehmen will, lässt sich schließlich durch das Oberlicht seines Clubhauses in ein darunterliegendes Haifischbecken fallen, wo er von seinem eigenen Schoßtier angefallen wird, nachdem Dave versucht hat, ihn vor seinem Sturz in den Tod zu retten. Die Superschurken werden von den Superhelden schließlich besiegt, und die Überlebenden werden gefesselt, damit die Polizei sie abholen und verhaften kann. Nach Abschluss der Aktion salutiert Justice Forever zusammen mit Hit-Girl und Ass Kicker ein letztes Mal dem verstorbenen Colonel und ihrem Sieg, doch muss Mindy, die fürchtet, dass die Polizei nun hinter ihr her sein wird, die Stadt verlassen, um ihren Pflegevater zu schützen. Sie verabschiedet sich von Dave und teilt ihren ersten Kuss mit ihm, bevor sie aufbricht. Während Justice Forever und alle anderen Superhelden sich nun als normale Alltagshelden in der Gesellschaft nützlich machen, trainiert Dave hart für den Tag, an dem Superhelden vielleicht doch noch wieder gebraucht werden.

In einer Post-Credit-Szene wird gezeigt, dass Chris seinen Fall ins Haifischbecken überlebt hat. Er liegt mit blutig bandagierten Hand- und Armstümpfen im Krankenbett, wobei er fluchend versucht, mit dem Mund einen Trinkbecher zu erreichen.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Kick-Ass 2
Label: Universal Pictures Germany GmbH
Releasedatum: 19.12.2013
Laufzeit: 99 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Russisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch, Russisch, Bulgarisch, Griechisch, Rumänisch, Estnisch, Lettisch, Litauisch, Ukrainisch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
EAN: 5050582931556
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Kick-Ass 2
Label: Sony Classical (Sony Music)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0888837440226
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Yeah YeahFlannigan, James
2.Nobody MoveEl Khatib, Hanni
3.Carry YouUnion J / Cuthbert, Joshua / Hamblett, Jamie / Hensley, James / Shelley, George
4.No StringsHowl, Chlöe / White, Eg / Howl, Chlöe
5.Pussy DropLemon
6.DanceDanko Jones
7.A Minha Menina2013 Version - Bees, The
8.Bust Out BrigadeGo! Team
9.When The Saints Go Marching InSnot, St.
10.Euphoria, Take My HandGlasvegas / Allan, James
11.KorobeinikiOzma
12.DangerTorae, Marco Polo &
13.MotherquakeDj Fresh Vs Diplo Feat. Dominique Young Unique
14.HeroJ, Jessie

Filme der Filmreihe

Der Film "Kick-Ass 2" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Kick-Ass 2 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.