Zwei Leben

Zwei Leben ist ein deutsches und norwegisches Filmdrama aus dem Jahr 2012, das auf eine wahre Begebenheit anspielt. Der Film basiert auf dem bisher unveröffentlichten Roman Eiszeiten von Hannelore Hippe. Während Zwei Leben in Norwegen bereits im Oktober 2012 Premiere feierte, erschien er in Deutschland fast ein Jahr später.

Mit dem Fall der Berliner Mauer und der politischen Neuordnung Europas gerät Katrines Leben aus dem Ruder. Plötzlich ist alles anders, ihre Familie, ihre Liebe, ihr Glück sind bedroht. Der Film ist stellenweise deutsch und stellenweise norwegisch. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Zwei Leben
Genre: Drama
Produktion: Norwegen, Deutschland
Jahr: 2012
Länge: 97 Minuten
Verleih: Farbfilm
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Georg Maas, Christoph Tölle, Ståle Stein Berg, Judith Kaufmann
Produktion: Axel Helgeland, Rudi Teichmann, Dieter Zeppenfeld
Kamera: Judith Kaufmann
Schnitt: Hansjörg Weißbrich

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Zwei Leben. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

In der Nähe vom norwegischen Bergen lebt in einem Holzhaus an einem Fjord das Ehepaar Katrine und Bjarte Myrdal gemeinsam mit der studierenden Tochter, die inzwischen selbst ein Baby hat, und ihrer Großmutter glücklich zusammen. Beim Mauerfall 1990 jedoch dreht sich das Geschehen, als ein junger Anwalt aus Deutschland bei ihnen aufkreuzt: Demnach soll Katrine die Tochter eines deutschen Wehrmachtssoldaten sowie einer Norwegerin sein, die als ein Besatzungskind von den Nationalsozialisten aus Lebensborn-Heime nach Deutschland verschleppt worden sei. Mit 20 Jahren floh Katrine aus der DDR nach Norwegen, um ihre Mutter zu suchen. Der Anwalt will nun, dass Katrine als Zeugin bei einer Anhörung aussagt, um Wiedergutmachung zu erhalten. Sie jedoch lehnt zunächst ab, um vorgeblich ihre Mutter Åse vor erneutem Gerede zu schützen. In Rückblenden wird die Geschichte Katrines erzählt, in der der Zuschauer erkennt, dass ihre wahre Identität eine andere ist und dass sie eher eine Mittäterin als ein Opfer ist.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Zwei Leben
Label: farbfilm Home Entertainment / Lighthouse Home Entertainment
Releasedatum: 28.03.2014
Laufzeit: 100 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Norwegisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4250128411707
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Zwei Leben (2012) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.