Zaytoun - Geborene Feinde - Echte Freunde

Zaytoun - Geborene Feinde - Echte Freunde ist ein Drama von Eran Riklis aus dem Jahr 2012. In den Hauptrollen spielen Stephen Dorff, Abdallah El Akal und Alice Taglioni. Der Film kam am 14. November 2013 in die deutschen Kinos.

Libanon 1982: Den palästinensischen Flüchtlingsjungen Fahed und den über Beirut abgeschossenen israelischen Kampfpiloten Yoni verbindet auf den ersten Blick nichts. Doch ein Zufall macht aus den erbitterten Feinden verbündete Weggefährten. Sie wollen zurück nach Israel und machen sich gemeinsam auf den Weg durch ein vom Krieg zerrissenes Land! Heimat für beide, aus der der eine, Fahed, vertrieben wurde und für die der andere, Yoni, in einem zerstörerischen Krieg kämpft. Während Yoni nur nach Hause will, versucht Fahed vor allem den letzten Willen seines verstorbenen Vaters zu erfüllen: Den letzten verbliebenen Olivenbaum der Familie zurück in ihr palästinensisches Heimatdorf zu bringen. Während sie anfangs lediglich der Wille zu überleben aneinander bindet, entwickelt sich aus ihrer durch tiefes Misstrauen geprägten Feindschaft allmählich eine sehr besondere, wunderbare Freundschaft... (Amazon.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Drama, Kriegsfilm
Produktion: Frankreich, Großbritannien, Israel
Jahr: 2012
Verleih: Senator Filmverleih
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Zaytoun - Geborene Feinde, echte Freunde
Label: Senator Home Entertainment (Vertrieb Universum Film)
Releasedatum: 28.03.2014
Laufzeit: 106 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Hebräisch (Dolby Digital 5.1), Arabisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 0888837310291
Kaufen: Diese DVD kaufen