Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Wes Ball, der auf dem Buch Die Auserwählten - Im Labyrinth von James Dashner basiert. Der deutsche Kinostart war am 16. Oktober 2014. In den Hauptrollen sind Dylan O'Brien, Kaya Scodelario, Will Poulter und Thomas Sangster zu sehen.

Der 16-jährige Thomas wacht auf einer Lichtung auf und kann sich an nichts mehr erinnern. Bald wird klar, dass dieser fremde Ort inmitten eines Labyrinths liegt, aus dem es kein Entkommen gibt. Doch Thomas ist nicht allein. . (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Maze Runner
Deutscher Titel: Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth
Genre: Action, Sci-Fi, Abenteuer
Produktion: USA
Jahr: 2014
Länge: 113 Minuten
Verleih: Fox Deutschland
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Noah Oppenheim, Grant Pierce Myers
Produktion: Ellen Goldsmith-Vein, Marty Bowen, Wyck Godfrey, Lee Stollman, Lindsay Williams
Kamera: Enrique Chediak
Schnitt: Dan Zimmerman

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Ein Jugendlicher erwacht in einem Aufzug. Er hat keine Erinnerungen an sein früheres Leben. Der Fahrstuhl bringt ihn an einen Ort, "Lichtung" genannt, eine wenige Hektar große Fläche aus Wiesen und Wald, die von hohen Mauern umgeben ist. Dort trifft er auf eine Gruppe von männlichen Jugendlichen, die sein Schicksal teilen und ihm erklären, dass alle 30 Tage ein neuer Junge ohne Gedächtnis zu ihrer Gruppe stößt. Mit jedem Neuankömmling finden die Jungen eine Lieferung mit Versorgungsgütern im Fahrstuhl. Die Gruppe hat sich über drei Jahre, seit die ersten in das Gebiet gesetzt wurden, organisiert und führt ein bescheidenes, weitgehend friedvolles Leben mit Ackerbau, Viehzucht und primitivem Handwerk. Der Neuling erinnert sich bald an seinen Vornamen Thomas und erweist sich als mutig und neugierig. Einige Jungen haben die Rolle von "Läufern" übernommen, die das mysteriöse Labyrinth erkunden, das die Mauern umgibt. Tagsüber ist eine Tür zum Labyrinth geöffnet; nachts schließt sich diese wieder und die Wände im Labyrinth ändern ihre Position. Im Dunkeln lauern gefährliche Hybridgestalten aus Maschine und lebendem Monster: die "Griewer". Einige Jungen sind im Laufe der Zeit ums Leben gekommen, entweder, weil es ihnen nicht gelungen war, abends auf die Lichtung zurückzukehren, bevor sich das Tor geschlossen hatte - dann wurden sie bisher ausnahmslos von Griewern getötet. Oder sie starben, weil sie von den Griewern gestochen wurden und dadurch einer seltsamen Viruserkrankung erlagen. Thomas ist der erste, der eine Nacht im Labyrinth überlebt und dabei einen Griewer tötet.

Nicht lange nach seiner Ankunft geschieht ein weiteres nie dagewesenes Ereignis: Ein Mädchen taucht im Fahrstuhl auf. Sie überbringt die Nachricht, dass sie die letzte sei, die in die Gruppe geschickt wird. Ihr Name ist Teresa, sie scheint sich jedoch auch an Thomas' Namen zu erinnern. Am folgenden Tag durchsucht Thomas mit einer Gruppe Mutiger erneut das Labyrinth. Die Gruppe kann ein elektronisches Bauteil aus dem Körper des von Thomas zuvor getöteten Griewers erbeuten, das als Schlüssel zu einer möglichen Flucht dienen könnte. In der folgenden Nacht schließt sich das Tor zum Labyrinth nicht, stattdessen öffnen sich weitere Tore und die Lichtung wird von Griewern angegriffen. Viele der Jungen werden dabei getötet. Die Überlebenden streiten, ob Thomas schuld an dem Angriff ist. Thomas erinnert sich derweil bruchstückhaft an seine Vergangenheit: Er und das Mädchen waren Teil eines Forscherteams, das die Jugendlichen seit Jahren für ein Experiment benutzt und sie ständig beobachtet. Anschließend wurden sie beide selbst in das Experiment geschickt, nachdem ihr Gedächtnis gelöscht worden war. Gally, der Thomas von Beginn an feindselig gegenüberstand, reißt die Führung auf der Lichtung an sich und will ihn und Teresa töten lassen, scheitert dabei aber und muss zusehen, wie die meisten der Überlebenden den beiden ins Labyrinth folgen.

Sie gelangen zu einem mutmaßlichen Ausgang, durch den sie nach einem weiteren Kampf gegen die Griewer fliehen. Der Gang führt sie in die Kommandozentrale des Experiments, wo sie mehrere erschossene Forscher und eine Videobotschaft der Leiterin finden, die ihnen erklärt, dass ihr Erfolg im Experiment wichtig war, um die Menschheit zu retten, nachdem die Erde durch erhöhte Sonnenaktivität und ein neuartiges Virus heimgesucht und weitgehend zerstört worden war. Während der Aufnahme der Videobotschaft wird das Labor von bewaffneten Kämpfern angegriffen und die Leiterin erschießt sich selbst. Nachdem die Jugendlichen die Botschaft gesehen haben, taucht Gally auf, der sich an Thomas für die Zerstörung des geregelten Lebens auf der Lichtung rächen will; als er auf ihn schießt, wirft sich der Junge Chuck vor Thomas, während Minho, der ehemalige Anführer der Läufer, Gally mit einem Speerwurf tötet. Die Jungen trauern um Chuck, doch tauchen plötzlich die bewaffneten Kämpfer aus dem Video auf und fliegen die Jugendlichen mit Hubschraubern durch Häuserruinen in einer Sandwüste, die die Anlage umgeben. Die Bewaffneten erklären den Jugendlichen, dass sie nun in Sicherheit seien.

In der Schlussszene erfährt der Zuschauer, dass der Überfall auf das Labor nur vorgetäuscht war und alle Forscher noch am Leben sind. Die Leiterin berichtet im Kreise ihrer Mitarbeiter erfreut, dass sie mit dem Ergebnis des Experiments zufrieden sei, die Überlebenden den Köder geschluckt hätten und nun mit Phase zwei des Experiments begonnen werden könne.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth
Label: 20th Century Fox Home Entertainment
Releasedatum: 26.02.2015
Laufzeit: 109 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.40:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
EAN: 4010232065254
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: The Maze Runner
Label: Sony Classical (Sony Music)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0888750035226
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.The Maze Runner
2.What Is This Place?
3.My Name Is Thomas
4.Ben's Not Right
5.Banishment
6.Waiting In The Rain
7.Into The Maze
8.Griever!
9.Going Back In
10.Why Are We Different?
11.Chat With Chuck
12.Section 7
13.Maze Rearrange
14.Griever Attack
15.Trapped
16.Wckd Is Good
17.Thomas Remembers
18.Goodbye
19.Final Fight
20.Wckd Lab
21.Finale

Filme der Filmreihe

Der Film "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.