Lone Survivor

Lone Survivor ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 2013. Regie führte Peter Berg, der auch das Drehbuch schrieb. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Tatsachenbericht des ehemaligen United States Navy SEALs Marcus Luttrell. Die Hauptrollen spielten Mark Wahlberg, Taylor Kitsch, Emile Hirsch, Ben Foster und Eric Bana.

Afghanistan 2005: Vier Soldaten der US-Spezialeinheit Navy SEALs werden mit der Aufgabe, den Aufenthaltsort eines führenden Taliban-Kämpfers zu verifizieren, auf eine Beobachtungsmission in die Berge der afghanischen Provinz Kunar entsendet. . . (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Lone Survivor
Deutscher Titel: Lone Survivor
Genre: Kriegsfilm, Action, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2013
Länge: 121 Minuten
Verleih: Universum Film / SquareOne Entertainment
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Peter Berg
Produktion: Sarah Aubrey, Randall Emmett, Akiva Goldsman, Norton Herrick, Stephen Levinson, Barry Spikings, Mark Wahlberg
Kamera: Tobias A. Schliessler
Schnitt: Colby Parker Jr.

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Lone Survivor. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Während des Krieges in Afghanistan führen die amerikanischen Streitkräfte am 28. Juni 2005 die Operation Red Wings durch, deren Ziel die Tötung oder Gefangennahme des Talibananführers Ahmad Shah war.

Das Team bestand aus den vier Navy SEALs Marcus Luttrell, Michael P. Murphy, Danny Dietz und Matthew Axelson. Luttrell und Axelson waren Scharfschützen, Dietz für die Kommunikation verantwortlich und Murphy war Teamleader. Bereits kurz nach der Landung wurden sie von afghanischen Ziegenhirten entdeckt, die sie zunächst festhielten, nach längerer Diskussion aber gehen ließen. Die Hirten benachrichtigen umgehend lokale Talibankräfte, so dass das SEAL-Team binnen einer Stunde von feindlichen Kräften angegriffen wurde. Im darauf folgenden Feuergefecht wurden Murphy, Dietz und Axelson getötet. Ein zur Rettung des Teams entsandter MH-47 Chinook mit SEALs und Mitgliedern des 160th Special Operations Aviation Regiments wurde von einer RPG abgeschossen, wobei alle 16 Soldaten an Bord getötet wurden.

Luttrell überlebte die Operation als einziger schwer verletzt und fand bei Einheimischen Unterschlupf, welche die nächste US-Basis benachrichtigten, so dass er nach sechs Tagen von amerikanischen Soldaten gerettet werden konnte.

DVD und Blue-ray

Blu-ray

Titel: Lone Survivor [Blu-ray]
Label: Universum Film GmbH
Releasedatum: 17.10.2014
Laufzeit: 121 Minuten
Sprachen: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
EAN: 0888430482999
Kaufen: Diese Blu-ray kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Lone Survivor
Label: Red River (rough trade)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0819376090122
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Warriors
2.Waking Up
3.Briefing
4.Sealc RedoLanding
5.Checkpoints
6.The Goat Herders
7.The Decision
8.Set Them Free
9.False Summit
10.Murphy's Ridge
11.47 Down
12.Axe
13.Qrf In Route
14.Hunted
15.Gulab
16.Near Beheading
17.A Storm Is Coming
18.Letter ReceivedTaliban Attacks
19.Lone Survivor
20.Never, Never, Never, Give Up
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Lone Survivor (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.