John Wick: Kapitel 3

John Wick: Kapitel 3 - Parabellum ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2019 und stellt die Fortsetzung des 2017 erschienenen Films John Wick: Kapitel 2 dar. Wie in den beiden vorherigen Teilen übernahm Chad Stahelski die Regie und Derek Kolstad das Drehbuch. Keanu Reeves schlüpfte wieder in die titelgebende Rolle des John Wick.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: John Wick: Chapter 3 - Parabellum
Genre: Action
Produktion: USA
Jahr: 2018
Verleih: Concorde Filmverleih GmbH

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Derek Kolstad
Kamera: Dan Laustsen
Schnitt: Evan Schiff

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film John Wick: Kapitel 3. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

John Wick ist auf der Flucht, nachdem er Santino D'Antonio im Continental getötet hat. Da ein Kopfgeld in Höhe von 14 Millionen US-Dollar auf ihn ausgesetzt wurde und er durch den Mord an D'Antonio sämtliche Privilegien, die ihm als Mitglied des Continentals gewährt worden waren, verwirkt hat, versucht er nun, aus New York City zu entkommen.

Filme der Filmreihe

Der Film "John Wick: Kapitel 3" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel John Wick: Kapitel 3 - Parabellum aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.