Annabelle 2

Annabelle 2 ist ein US-amerikanischer Horrorfilm von Regisseur David F. Sandberg aus dem Jahr 2017. Der Film ist eine Produktion von New Line Cinema in Zusammenarbeit mit Atomic Monster Productions und The Safran Company.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Annabelle: Creation
Deutscher Titel: Annabelle 2
Genre: Horror
Produktion: USA
Jahr: 2017
Länge: 109 Minuten
Verleih: Warner Bros. GmbH

Besetzung und Crew

Regie: David F. Sandberg
Stars: , Anthony LaPaglia,
Drehbuch: Gary Dauberman
Produktion: Peter Safran, James Wan
Kamera: Maxime Alexandre
Schnitt: Michel Aller

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Annabelle 2. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Im Jahr 1943 trauern der Puppenmacher Samuel Mullins und seine Frau Esther um den Verlust ihrer fünfjährigen Tochter Annabelle, die sie liebevoll "Bee" nannten. Sie wurde bei einer Autopanne der Mullins' von einem vorbeifahrenden Auto überfahren und starb. Später macht sich eine unbekannte Entität im Haus der Mullins' bemerkbar und das Paar glaubt, dass dies der Geist ihrer verstorbenen Tochter sei. Dieser überzeugt sie, ihr Wesen in eine von Samuel gefertigte Porzellanpuppe zu übertragen, um wieder mit ihr zusammen sein zu können. Jedoch erkennen sie als bald, dass sie einen Dämon auf der Suche nach einem menschlichen Wirt aufgesessen sind und sperren die Puppe in Bees ehemaliges Schlafzimmer in deren Kleiderschrank ein, der mit Seiten aus einer Bibel beklebt wird. Ein Priester soll zudem sowohl den Raum als auch das Haus der Mullins' segnen.

Zwölf Jahre später, im Jahre 1955, laden die Mullins die Nonne Schwester Charlotte und sechs Waisenmädchen, die durch die Schließung ihres katholischen Waisenhauses obdachlos geworden sind, in ihr Haus ein. Gleich in der ersten Nacht erwacht und schleicht sich Janice, eins der Waisenmädchen, das an Kinderlähmung leidet, von Textnachrichten gelockt in das eigentlich verschlossene Schlafzimmer von Bee, welches nun seltsamerweise entriegelt ist. Sie findet darin einen Schlüssel für Bees Kleiderschrank und öffnet ihn, unwissentlich dadurch den in der Puppe befindlichen Dämon freizulassen. Dieser beginnt fortan die Mädchen, insbesondere Janice sowie die anderen Bewohner des Hauses zu terrorisieren.

Am zweiten Abend verfolgt der Dämon weiterhin Janice, die versucht, mit einem Treppenlift zu entkommen, wird jedoch schwer verletzt, als sie von dem Dämon gefangen und aus der zweiten Etage hinunter in die erste gestoßen wird. Dabei verletzt sie sich so schwer, dass sie von nun an auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Am nächsten Tag wird Janice in den Schuppen verschleppt und der Dämon in Gestalt von Bee ergreift nun Besitz von ihr. Eine der anderen Waisen, Janices beste Freundin Linda, bemerkt Veränderungen in ihrem Verhalten und gibt vor Samuel zu, dass Janice vor zwei Nächten in Bees Zimmer gegangen ist und dort eine Puppe mit weißem Kleid gefunden hat.

Schwester Charlotte sucht derweil Esther auf, die sich in ihrem Schlafzimmer verbarrikadiert hat, nachdem sie das linke Auge von dem Dämon während ihrer ersten Begegnung zwölf Jahre zuvor gesehen hatte. Esther gesteht der Nonne die Wahrheit, die sich hinter der Puppe verbirgt und was es mit dem Spuk in ihrem Haus auf sich hat. Schwester Charlotte wird zunehmend beunruhigt, dass der Dämon den Mädchen etwas schlimmes antun könnte.

Nachdem die Mullins' von dem Dämon getötet worden sind, greift dieser Schwester Charlotte an, als diese versucht, die Mädchen aus dem Haus zu evakuieren. Die besessene, nun wieder gehen könnende Janice, greift nun ihre Freundin Linda an, die sich aus Angst in Bees Zimmer versteckt hält, findet sie jedoch und versucht, sie mit einem Messer zu töten. Schwester Charlotte kommt dazu, um Janice zu stoppen und schließt das Mädchen mit der Puppe im Kleiderschrank ein. Am nächsten Tag kommt die Polizei, um das Haus und seine Umgebung zu durchsuchen, findet dabei aber nur die Puppe im Schlafzimmerschrank vor, welche sie als Beweismittel mitnehmen. Janice jedoch ist durch ein Loch in der Mauer hinter dem Schrank entkommen und begibt sich zu einem Waisenhaus in Santa Monica. Sie hat sich den Namen "Annabelle" gegeben und wird von der Familie Higgins adoptiert.

Zwölf Jahre später, im Jahre 1967, gründet Janice "Annabelle" Higgins gemeinsam mit ihrem Freund einen satanischen Kult, die sogenannten "Jünger des Ram". Eines Nachts ermorden sie ihre Adoptiveltern in deren Schlafzimmer, was die Aufmerksamkeit der Nachbarn, Mia und John Form, weckt.

In einer Post-Credit-Szene, die 1952 in Rumänien angesiedelt wurde, ist die Dämon-Nonne Valak zu sehen, die in den kerzenbeleuchteten Hallen des Klosters Cârța verweilt.

Soundtrack

Audio CD

Titel: Annabelle-Creation
Label: Silva Screen (Edel)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0738572155124
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen

Filme der Filmreihe

Der Film "Annabelle 2" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Annabelle 2 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.